Tempi, welcher Wert stimmt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marry_ann 24.09.06 - 20:58 Uhr

Hallo ihr LIeben,

heute Nacht wars richtig wam und ich hab ganz schön geschwitzt, hab mich heut morgen gefühlt, als hätt ich Fieber.
Als ich heute morgen dann die Tempi gemessen hab, war die bei 36,4 also 0,4 Grad höher als gestern.
Ne halbe Stunde später warens dann nur noch 36,2. Hab dann auch nicht mehr geschwitzt...

Welche Tempi soll/muss ich nun eintragen???

Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=118336&user_id=540630

Lg Maren

Beitrag von silkesommer 24.09.06 - 20:58 Uhr

den ersten wert,

lg

silke

Beitrag von marry_ann 24.09.06 - 21:11 Uhr

Hallo Silke,

danke für die schnelle Antwort!

Hab schon oft von dir gelesen!
Wünsche dir ne schöne Schwangerschaft!!!

Liebe Grüße Maren

P.S.: Bin etwas irritiert über deine neue VK!!!

Beitrag von silkesommer 24.09.06 - 21:13 Uhr

ja das hat gründe, aber die die mich kennen, wissen, wie ich es meine und warum ich auch alles gesperrt habe, bin totzdem noch immer die alte......also keine panik......

dir weiterhin ganz viel Glück#klee#klee#klee


Silke