Spülmaschine steht voll Wasser

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von antje1802 24.09.06 - 21:01 Uhr



Hallo,

wollte heute moregn unsere Spülmaschine anstellen.
Ging auch gut wie immer.
Plötzlich lief das dreckige Wasser an der Seite der Tür raus.

Maschine aufgemacht und unten drin steht das ganze dreckige Wasser, es läuft nicht ab.
Habe erst mal das ganze Wasser abgeschöpft, es ist immer noch Wasser unten im Schlauch.

Schlauch verstopfst ?

Oder Pumpe kaputt?

Was am besten machen

LG Antje

Beitrag von stern18401 24.09.06 - 21:44 Uhr

hallo antje,

wir hatten das auch vor einem halben jahr.

bei uns steckte was im schlauch.

das würde ich an eurer stelle als erstes kontrollieren.

drücke euch die daumen das das bei euch auch so ist;-)

lg

vanessa

Beitrag von martina129 25.09.06 - 09:24 Uhr

Hallo Antje,

schon mal im Schmutzsieb nachgesehen ??

Gruß Tina

Beitrag von kawie2106 25.09.06 - 10:51 Uhr

Hallo Antje,

bei meiner Freundin war mal das gleiche. Als der Monteur kam und nachschaute, fand er ein kleines Holzstück (ein Teil vom Zahnstocher) in der Pumpe. Das hat dann diese blockiert, sodass nix abgepumpt werden konnte.

lg katrin