und schon ist es vorbei *frust*

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ichbinich06 24.09.06 - 21:21 Uhr

guten abend.....

grade nach hause gekommen, von meinem so herbei gefreutem we mit meinem schatz......und nu ist es auch schon wieder vorbei.

mir kommt es gar nicht so lange vor.....aber müsste ich von donnerstag auf sonntag auf irgendwas warten dauert es immer eine ewigkeit#heul und die paar tage mit meinem schatz waren im nu vorbei.

ich bin echt ein bisschen gefrustet, aber gaaaaaaanz stolz auf mich das ich nicht schon samstag angefang bin zu heulen. nein ich konnte es bis zum bahnsteig verkneifen. aber dann nahm er mich in den arm und dann ging gar nix mehr.

naja was muss das muss.....auch ich muss dadurch, auch wenn unser nächstes treffen noch in den #stern en steht#schmoll

#danke für´s lesen

lg Nancy (die ihren schatz jetzt schon vermisst und wieder heulen könnte)

Beitrag von Heulsuse 24.09.06 - 21:52 Uhr

Hi Nancy,

geteiltes Leid ist halbes Leid. Ich habe gestern gepostet, dass mein Schatz erstmal für 2-4 Wochen im Ausland ist. Haben uns die ganze Zeit über jeden Tag gesehen und plötzlich klafft da eine Lücke. #schmoll

Bis jetzt habe ich mich gut gehalten, hab nur kurz geflennt, als er dann gefahren ist und als mir klar wurde, dass erstmal nichts mehr los ist mit zusammen kuscheln oder einschlafen.

Ich sehe eigentlich, was ich wirklich an ihm habe. Wir hatten in letzter Zeit eine schwere Krise, fast bis zur Trennung. Aber ich glaube, dass wir jetzt zumindest räumlich getrennt sind, hat uns erstmal wach gerüttelt. Er ist seit 2-3 Tagen wie ausgewechselt.

Mir gehts auch gerade beschissen. Ist noch nicht einmal 12 Stunden weg und ich würde am liebsten gar nicht ins Bett gehen. :-( Ist so einsam da.

#danke für das Gefühl, nicht allein damit zu sein. Und vor allem nicht total bekloppt. ;-)

#herzlich Heulsuse

Beitrag von neonie 25.09.06 - 08:33 Uhr

Mir gehts ähnlich. Ich mache in knapp einem Monat eine Weiterbildung für 6 Monate. Dann werde ich unter der Woche woanders wohnen. Leider....
und kann dann nur am WE nach Hause. Außerdem hat mein Schatz noch Schichtdienst und das auch am WE. Das wird sehr hart für mich. Wir sind jetzt 10 Jahre bald zusammen und das wird das erste Mal für mich sein, wo ich so alleine sein werde....... Ich könnte jetzt schon heulen....