Übelkeit..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gummiberchen 24.09.06 - 21:51 Uhr

Hallo an alle,

Ich habe eine dringende Frage an euch und zwar,

von Anfang an:
am 28.08. hatte ich mein vorletztes NMT, mein Ziklus ist 27 Tage lang, am 10.09 mein ES, seit 21.09 ist mir soooooo was von Übel, was überhaupt untüpisch für mich ist! Und das am dauernd! DEN GANZEN TAG LANG! Und das beste an der Sache ist: schwanger bin ich nicht, laut test´s am 21.09 und am 23.09. Meine Mens sind auch ganz pünktlich seit heute Morgen da.
Gott, was ist das??? Kann mir jemand sagen woran liegt das?? Ich kann nicht mehr.. #heul Ich hab das Gefühl Seekrank zu sein.. #schmoll

Bitte wer kann mir ein Rat geben??

LG und danke für´s zuhören,

Angelina.

Beitrag von superschnucki73 24.09.06 - 22:02 Uhr

Magen Darm Erkrankung? Salmonellen? Kann vieles sein ich würde an Deiner Stelle schnell zum Arzt.

Beitrag von gummiberchen 24.09.06 - 22:09 Uhr

Nö.. Mit Magen Darm und Salmonellen kenn ich mich aus.. Da mus doch noch der Durchfahl mit oder?