was sind wildewehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meinracker 24.09.06 - 22:24 Uhr

hallo!
eben, also was sind wildewehen?
bin in der 39sswund hab stechen und ziehen richtung scheide und so was ähnliches wie bauchkrämpfe und gebärmutterkontraktionen...
danke für antworten
schönen abend
alles gute
nic u loic

Beitrag von sassiputz 24.09.06 - 22:43 Uhr

Hallo,

bei mir ist es genauso. Ich habe schon seit einigen Tagen dieses Stechen und einen Druck nach unten. Manchmal habe ich leicht schmerzhafte Kontraktionen, manchmal wird nur der Bauch hart (heute schön regelmäßig, was dann aber nach ca. 3 Stunden wieder vorbei war :-[). Aber ich habe keine Ahnung, ob es jetzt langsam mal losgeht oder ob man das noch unter "Wilde Wehen" laufen lassen muss.

http://swissmom.ch/anzeige.php?docname=MEDGEBERSTANZVORWEHEN

Alles Gute
Saskia