Wer kennt dieses Verhalten :-( ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tessoro 25.09.06 - 07:16 Uhr

Guten morgen ihr lieben,#gaehn

Sophia meine kleine Maus will seit neuestem nicht mehr am Abend in ihrem Bettchen schlafen.#schmoll
Sie hat massive Probleme wenn sie einmal eingeschlafen ist und dann aufwacht wieder einzuschlafen.#schock
Sie weint bittere Tränen und möchte aus dem Bettchen genommen werden.:-(
Wenn sie dann auf dem Arm ist ist sie zufrieden .#kratz
Habe auch schon versucht sie weinen zu lassen aber nicht lange denn das tut mir im Herzen weh wenn sie so schlimm weinen muß.#heul
Sie hat immer gut geschlafen und auch das einschlafen war kein Problem.
Was ist das nur????Ich weiß mir keinen Rat.#kratz
Eingeschlafen ist sie dann auf mir im Wohnzimmer aber das erst um 23 Uhr.
HAt das mit den Zähnchen zu tun die sie erst bekommen hatt????#gruebel
Mit nem Schub wäre sie ja noch zu früh drann !!#gruebel
Bin dankbar um jede Antwort.#danke

LG tessoro #herzlich& Sophia sie noch schläft#baby

Beitrag von lady_chainsaw 25.09.06 - 07:52 Uhr

Hallo Tessoro,

hast Du schon mal versucht, sie einfach mit in Dein Bett zu nehmen?

Vielleicht hat sie gerade ein extremes Bedürfnis nach Nähe #liebdrueck

Gruß

Karen + Luna (3 Jahre)