Warum ist der Clearblue-Monitor so viel teurer als Persona?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuppi112 25.09.06 - 08:40 Uhr

Hallo Leute!

Meine Frage steht ja schon oben.

Ich bin am überlegen mir einen zu kaufen, da ich denke, dass es diesen Monat wieder nicht geklappt hat.

Aber so viel Geld für den Clearblue wollte ich eigentlich nicht ausgeben.

Den Persona gibt es ja schon für 30-40€ bei 321...

Danke für eure Antworten,

Schnuppi

Beitrag von uli691 25.09.06 - 09:06 Uhr

Hallo Schnuppi,

hab mir dazu auch schon so meine Gedanken gemacht. Ich denke mir, dass mit den Verzweifelten einfacher Geld zu machen ist. :-[

Persona ist ja eigentlich zum Verhüten gedacht und dort gibt es ja sehr viele Alternativen. Und damit das Gerätchen trotzdem jemand benutzt, muss der Preis dann halt entsprechend geringer sein.

Bei KIWUínnen sieht das schon etwas anders aus. Kaum Alternativen und wir versuchen doch alles - in der Hoffnung das es hilft.

Muss aber sagen, dass das Gerätchen wirklich sehr gut ist und bei unregelmäßigen und langen Zyklen bei KIWU auf jeden Fall eher zu empfehlen ist als Persona, da Persona nur 8 Tests im Monat anfordert - Clearblue bis zu 20.

LG

Uli