Erfahrungen mit Nestargel?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadine_mit_bauch_200 25.09.06 - 08:47 Uhr

Ìch dicke seit einigen Tagen die Milch meiner Kleinen mit Nestargel an. Sie übergibt sich häufig, daher der Rat vom Kinderarzt.

Nun hat sie im Moment Probleme mit dem großen Geschäft, und teilweise auch Blähungen.

Kann das von dem Nestargel kommen? Hat da wer Erfahrungen mit?

Danke im Voraus
Nadine

Beitrag von littleschnecki 25.09.06 - 09:24 Uhr

Huhu

auch ich dicke die Flasche meiner Tochter Nele 12 Wochen mit Nestargel an und ich ´kann sagen das sie weder stärkere Blähungen noch probleme mit dem kaggern hat. Alles läuft super und sie spuckt auch viel weniger.

Also bei uns keinerlei nebenwirkungen.

LG Jasmine und Nele die noch schläft