UMFRAGE: wann kam euer krümel, vor nach oder am ET????

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von aggro 25.09.06 - 09:17 Uhr

guten morgen.........


mich würde mal interessieren, wann sich eure kleinen auf den weg gemacht haben, wie genau oder auch nicht sie sich also an den ET gehalten haben (ich weiß das ist nur ein geschätzter termin)


#danke reue mich über viiiiiiiiiieeele antworten..

Beitrag von zenaluca 25.09.06 - 09:20 Uhr

Hallo!

Eliano kam 10 vor ET. Bei Nr. 2 hoffe ich, dass sie so lange wie möglich drin bleibt - ich will noch etwas Schonzeit ;-)

LG Larissa (34ssw) + Eliano (15.09.04)

Beitrag von kaskla 25.09.06 - 09:22 Uhr

Hallo,

meine erste Tochter kam 2 Tage nach ET und meine zweite Tochter kam 10 Tage nach ET.

klaudia mit klarissa *17.03.2004 und kassandra *14.04.2005

Beitrag von meli84 25.09.06 - 09:23 Uhr

huhu

alisa kam bei ET+2

gruss meli mit alisa 23 mon und #baby 19+5

Beitrag von topras 25.09.06 - 09:46 Uhr

ET war 3.10.2004 und tochter kam am 5.10.2004
#freu liebe grüße

Beitrag von jindabyne 25.09.06 - 09:48 Uhr

Fiona kam fünf Tage vor ET.

Alle hatten mir zuvor gesagt, es würde bestimmt länger dauern, weil das erste Kind meistens später käme, aber ich hatte schon lange vorher das Gefühl, dass ich nicht über den Termin gehen würde...:-p

LG Steffi

Beitrag von hummelrosine 25.09.06 - 09:59 Uhr

anton kam 14 tage nach et...
gruß

Beitrag von lupenlotte 25.09.06 - 09:59 Uhr

Guten Morgen !!!

Mein Sohn kam am errechneten ET !!! (nur 4% kommen am ET zur Welt)

Da ich damals Tempi gemessen habe, wusste ich auch den ES !!!

...mal schauen, was meine Kleine im Bauch vor hat !!!! (ET: 26.12.06)

Liebe Grüße Alice 27.SSW

Beitrag von mona_lisa2201 25.09.06 - 10:00 Uhr

Hallo

Lisa kam genau am ET und Lukas wollte 2 Tage früher auf die Welt und mal sehn wann das dritte raus will , der eigentliche ET iss der 7.01

LG Mona + Baby 26 SSW

Beitrag von lexa84 25.09.06 - 10:01 Uhr

mein erstes Kind kam zwei Wochen nach dem ET
das zweite Kind 4 Tage dem vor ET
und das dritte pünktlich am Et

Beitrag von kevina71 25.09.06 - 10:12 Uhr

Hallo

Unser kleiner Sonnenschein MIKA ist genau am errechneten ET spontan auf die Welt gekommen.

Liebe Grüsse

Kevina + Mika schon 20 Tage alt

Beitrag von minkabilly 25.09.06 - 10:23 Uhr

Meine 2 Jungs kamen beide vor dem ET, der erste 1 Woche früher und der zweite 10 Wochen zu früh.

Beitrag von bunny2204 25.09.06 - 10:25 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat sich Zeit gelassen, er kam bei ET+13 nach Erfolgloser Einleitung per KS. er hätte aber gar nicht alleine kommen können, hatte sich im Becken verkeilt.

LG Bunny #hasi

Beitrag von anni2005 25.09.06 - 10:27 Uhr

Hi !!
Annika #baby kam letztes Jahr 8 Tage zu spät !! Errechneter Termin war der 09.04.2005 und am 17.04.05 kam sie dann ganz spontan und schnell.....!!

Das " Neue#ei " ist am 08.03.07 errechnet...mal schauen ob es auch so lange auf sich warten lässt !!!

Gruß ANDREA !!!

Beitrag von sternchen245 25.09.06 - 10:35 Uhr

Huhu,

Lena kam 5 Tage vor ET.

Alles Gute für dich, #blume

#stern i + #baby Lena (33 Tage jung)

Beitrag von psj 25.09.06 - 10:39 Uhr

Hallo,

ich hatte bei meinem Sohn ET am 11.03.03 und er kam am 17.03.03 mit Saugglocke auf die Welt.

Jetzt bin ich zum zweiten mal schwanger und habe ET am 02.05.07, bin mal gespannt wann sich das kruemelchen auf den weg macht...


Lg
jasmin

Beitrag von leoniemariesmama 25.09.06 - 11:05 Uhr

leonie marie kam am 22.12.2005, ET war 31.12.2005, somit 9 tage zu früh in 38+5

Beitrag von schnucky666 25.09.06 - 11:12 Uhr


Huhu
Also unser Söhnchen wollte 21 Tage vor dem ET aus der Wohnung raus. Kam per KS

LG
Simone

Beitrag von willow19 25.09.06 - 11:17 Uhr

Die Große kam fast 4 Wochen zu früh und der Kleine kam ca. 10 Tage zu spät. Konnte man nicht sicher sagen, wie viel zu spät, da sich mein ES vorverschoben hatte.

Liebe Grüße

Beitrag von silvi_sonntag 25.09.06 - 11:17 Uhr

Hallo aggro,

Sara kam genau am errechneten Termin (13.10.2005) zur Welt - ja, auch unsere Maus ist eine von den 4%! :-) Man könnte fast meinen, dass das mehr sind als 4%, wenn man das hier so liest.

LG Silvi und Sara

Beitrag von max101202 25.09.06 - 11:19 Uhr

Hallo,
mein Sohn kam 19 Tage vor ET spontan auf die Welt.
Er hat sich an die "Familientradition" gehalten. Bisher kamen alle v o r dem ET zur Welt (also meine Geschwister und mein Sohn). Meine Schwester hat am 16.12.06 ET. Mal gucken, ob sich Krümel auch daran hält #gruebel. Bis auf den 10.12. ist alles ok. Da hat mein Sohn schließlich Geburtstag ;-)
LG Nicole und Maximilian (*10.12.2002)

Beitrag von annetteingo 25.09.06 - 11:22 Uhr

Hallo,
Jeremy kam 3 Tage vor ET am 05.08.05 zur Welt.
Bin mal gespannt, wann das jetzige kommt. ET ist der 26.03.07. Ich glaube aber, dass es diesmal über ET geht. Mal schauen, ob ich recht behalte.

LG Annette + Jeremy (13 Mon.) + #baby 15.SSW

Beitrag von oliviahbs 25.09.06 - 11:25 Uhr

Hallo,

meine Maus kam eine Woche vor dem Termin. Habe es aber schon immer Gefühl gehabt, dass sich mein Kin vor dem Termin auf den Weg macht.

Ich glaube wenn ich nicht solange die Magnesiumtabletten genommen hätte wär sie noch etwas früher gekommen.

Alles Gute für Euch, Oivia!

Beitrag von jacqi 25.09.06 - 12:18 Uhr

1.Kind ET 01.01.2000 und kam am 27.12.1999
2. Kind ET 02.07.2005 und kam am 02.07.2005

LG Jacqi

Beitrag von schnullerbacke25 25.09.06 - 12:19 Uhr

Hallo,

also Vivien kam genau 7 Tage zu früh auf die Welt. Und ich hoffe das unser Sohnemann auch zu früh kommt denn ich möchte nicht das er noch näher an Weihnachten Geburtstag hat. (ET 2.12.).

Lg Anja

  • 1
  • 2