Abendbrei - ich brauche Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von angelina_78 25.09.06 - 10:16 Uhr

Hallo #freu

ich möchte bei meiner Kleinen mit dem Abendbrei anfangen. Ich habe jetzt den Griesbrei von Alnatura gekauft und hoffe, er wird ihr schmecken.

Ich habe auch Reisflocken gekauft. Bin aber am überlegen, ob es die richtigen sind #gruebel Ich habe jetzt den ganz normalen von Alnatura gekauft - oder gibt es speziell eines für Babys?

Welchen Abendbrei füttert ihr denn so!

DANKE!!! #herzlich

angelina

Beitrag von kirsten007 25.09.06 - 10:20 Uhr

Hallo,

ich habe mit Haferflocken angefangen (mit frischem Obstmus). Die sind gesund und - was für mich wichtig war - zuckerfrei!

LG
Kirsten

Beitrag von angelina_78 25.09.06 - 10:46 Uhr

Danke für Deinen Tip! :-D

Beitrag von karina210 25.09.06 - 10:21 Uhr

Du liegst damit richtig, wenn dein Baby mind. 6 Monate alt ist oder die Flocken gutenfrei sind. Nach 6 Mt. geht auch glutenhaltig. Ich geb bis jetzt entweder Hirse oder Naturreisschleim von Alnatura. mit 200 ml Säuglingsmilch und 2-3 EL Obst (kann auch aus Gläschen sein)

Beitrag von angelina_78 25.09.06 - 10:48 Uhr

Danke für Deine Antwort :-D

Wieviel Hirse gibst Du denn in die 200 ml Milch?

Mit Säuglingsmilch ist die Flaschenmilch gedacht, oder? #hicks In meinem Fall wäre das die HA Milch von BEBA.

angelina :-)