Selbstkoch-Mamis: Babybrei-Rezepte ab dem 8. Monat

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mama_moni 25.09.06 - 10:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben Mamis udn Papis!

Meine Aylin ist jetzt über 7 Monate udn hat schon 6 Zähne udn bekommt auch schon länger Mittagsbrei. Habe bisher immer auf Vorrat selbstgekocht udn eingefroren. Und zwischendurch auch mal ein Gläschen Fertigbrei gefüttert. Ich merke schon, dass ihr jetzt zunehmend die Fertigbreie besser schmecken. Nunja, die sind halt doch irgendwie leckerer, weil geschmackvoller. Wobei ich versuche darauf zu achten, möglichst Gläschen ohne Salz etc. zu kaufen. Dennoch möchte ich ihr jetzt mal wieder ein paar Portionen auf Vorrat kochen. Ich möchte die Breie dann weniger stark püriren, damit die Maus auch was zu beißen hat. Ich bin nun auf der Suche nach lecker REzepten. Damit es eben nicht mehr das kartoffel-Karotte-Einerlei ist. Verratet Ihr mir Eure Geheimwaffen?! Würde mich freuen. Und wie bekommt ihr es hin, dass die Breie dann mehr stückig sind?

Würde mich auch über REzpte mit Nudeln oder REis freuen. Dennn auch Ayln fährt total auf Pasta Bambini ab.....

Danke Euch schon jetzt.

Moni udn Aylin (18.02.2006)

Beitrag von maupe 25.09.06 - 13:19 Uhr

Hi, sieh mal:

http://www.urbia.de/services/rezepte/rezeptdb/suchen/?o=rezeptdb&cat=9

Ich denke da hast du reichlich Abwechslung.

Schmunzeln musste ich bei deinem Ausspruch >dass ihr jetzt zunehmend die Fertigbreie besser schmecken. Nunja, die sind halt doch irgendwie leckerer, weil geschmackvoller.< Ich weiß ja nicht woher du deine bisherigen Rezepte her hattest, aber als leckerer und geschmackvoller würde ich den Fertigpamps nun wirklich nicht bezeichnen.
Ich hatte das Babykochbuch von GU. Und dort wurde auch geschmackvoll gekocht.
Möhre gab es eh nicht als erstes, sondern Kartoffel.

LG maupe