Bauchspiegelung überstanden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blackybaer 25.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Bin wieder zurück nach der BS. Bin am Mittwoch operiert worden und durfte am Freitag vormittag heim. Der rechte Eileiter ist anscheinend nicht durchgängig, Gyn tippt auf ne Verengung oder so, aber sonst siehts gut aus in mir *gggg

Sagt mal, wer sowas schon hatte: wie lange hattet ihr Schmerzen? Die ersten Tage dachte ich, 10 Leute sitzen auf meinen Schultern...... Jetzt ziepts nurmehr im Oberbauch etwas und bissi Blähungen, sonst gehts schon wieder.

LG Blacky

Beitrag von bina20 25.09.06 - 11:13 Uhr

huhu

ich hatte auch eine bauchspiegelung am 11.8.06
diese schmerzen halten noch ein wenig an da sie ja luft in den bauch pumpen damit sie keine anderen organe verletzten bei mir is die lust auch aus allen körperöffnungen gekommen Sorry grins aber es dürfte nch mehr alzu lange anhalten naja is aber vielleicht auch von körper zu körper verschieden
wünsche dir noch alles gute und falls du oder jemand anderes es weiss ich wüsste gerne wie das aussieht mit dem ss werden nach der bauchspiegelung??? habe leider meinen arzt vergessen zu fragen

glg bina

Beitrag von blackybaer 25.09.06 - 11:28 Uhr

Hallo Bina!

Danke für Deine Antwort. Ja, bei mir kam das Gas auch aus allen Öffnungen *ggg
Im Oberbauch-Brustraum gluckert es noch so komisch rum beim Bewegen, wird wohl noch etwas Gas sein..........

Danke für die guten Wünsche, Dir auch viel Glück!

Morgen hab ich Nachkontrolle in der Gyn-Ambulanz. Naja, dadurch, dass bei mir der rechte EL anscheinend zu ist und mein Schatz auf der linken Seite einen Hodenhochstand hat und da eben auch nur der Rechte funktionstüchtig ist, sind wir beide etwas eingeschränkt. Gyn möchte jetzt bei der nächsten Regel Hormone nochmals kontrollieren und dann eventuell eine Insemination machen. Mein Schatz hatte bei seinem 2. Spermiogramm (das 1. war noch schlechter) nur 5 Mill. Spermien, davon aber 36 % voll bewegliche, also gar nicht so schlecht!
Schauen wir mal, wird schon werden!

Ich muss morgen den Arzt mal fragen, wann ich wieder Sex haben darf und dann denke ich, kann man schon im nächsten Zyklus schwanger werden!


LG Blacky

Beitrag von schraeubchen 25.09.06 - 11:18 Uhr

hallo blacky,

ich hatte damals 3 monate vor der schwangerschaft mit meiner Tochter (1997) auch eine bauchspiegelung mit prüfung ob durchlässig etc.

die 10 leute von den schultern war ich in etwa 1 wo los nd das ziepen hielt noch ein wenig.. an die blähungen kann ich mich nicht erinnern, vlt. ja meine familie ;-)

wüsch dir viel glück, wie gesagt, 3 mon nach der bauchspiegelung war ich damals schwanger .. das wird schon

#klee#klee
das schräubchen

Beitrag von blackybaer 25.09.06 - 11:30 Uhr

Hallo Schräubchen!

Danke für Deine Antwort. Es gluckert im Oberbauchraum, wird wohl noch das Gas sein, Schultern sind schon fast schmerzfrei.

Danke für die Glückwünsche! Dir auch alles Gute!

LG Blacky

Beitrag von jessihase 25.09.06 - 11:43 Uhr

Da brauchst du dir keine Gedanken machen.
Die Luft kommt im Bauch kommt von dem Gas, was die Ärzte hineinpumpen, damit sich die Organe voneinander lösen und sie auch etwas differenzierter sehen können. Da sie nicht komplett alles wieder herausbekommen, wird sie hauptsächlich wieder über den Darm abgebaut. Für einen besseren Abgang der Luft kannst du ohne Probleme z. B. Lefax einnehmen. Es kann auch mal vorkommen, dass du arge Beschwerden in der li Schulter und li Brustkorbhälfte bekommst, dies kommt dann davon, dass die verbliebene Luft gegen das Zwerchfell drückt. Insgesamt sind die Bescherden nach meist einer Woche wieder vorbei.
Ich wünsche dir eine gute Besserung.

Liebe Grüße