zurück aus dem Urlaub

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jutti3007 25.09.06 - 11:25 Uhr

Hi Mädels,

nachdem ich hier ja ein paarmal gefragt hatte, ob ich nun in Urlaub fliegen sollte oder nicht, kann ich nur sagen, eure Tips waren Gold wert. Wir haben die zwei Wochen auf Kos in vollen Zügen genossen und am letzten Freitag, mit 17+1, hatte ich auch direkt eine Untersuchung und der Doc meinet, es wäre alles bestens. Bei beiden Flügen hatte ich Stützstrümpfe an, wobei auf dem Hinweg waren sie nicht unbedingt nötig. Auf dem Heimweg waren sie meine Rettung, da wir auf dem Flughafen erst erfuhren, das der Flug drei Stunden Verspätung hat. Na toll, 5 Stunden rumsitzen und Zeit totschlagen. Auf einaml sah man meinen Knöchel nicht mehr, so dick wurden meine Füße. Also doch in die Strümpfe gequält und war es dann ganz gut auszuhalten. Ihr hattet alle Recht, man kann in dieser Zeit ohne weiteres in Urlaub fliegen. #freu. Jetzt ist bald Bergfest und es wird auch langsam Herbst und ich werde mich nun so langsam aber sicher mal ans einrichten des Zimemrs und an die konkrete Namenssuche machen. Am Freitag in zwei Wochen ist der nächste Termin, vielleicht gibts ja ein Outing :-) Ach so, beinahe vergessen, eine tolle Überraschung gabs dort unten auch, ich hab ihn zum ersten mal richtig gemerkt. War schon ein tolles Gefühl. Hoffentlich kann man ihn auch bald von aussen bemerken, mein Mann ist schon ganz neugierig drauf.


Bis dann ...

Jutta