VIOLA-Frühtest....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von guglhupf22 25.09.06 - 12:31 Uhr

Hallo Ihr!
Ich müsste morgen meine Tage bekommen, hatte aber noch einen Frühtest zu Hause und wollte den testen, da ich irgendwie ein Gefühl habe, dass es geklappt haben könnte!
Nun das Ergebnis ist nicht wirklich eindeutig...
Was meint Ihr...der erste Strich ist deutlich, der 2te Strich ist ganz ganz hell, also schimmert eigentlich nur so hervor. Der Test ist von der Marke VIOLA.. hat da jemand Erfahrung damit?
LG guglhupf22

Beitrag von katinkahhg 25.09.06 - 12:34 Uhr

Hallo!

Wenn der zweite Strich innerhalb der vorgegebenen Testzeit erschienen ist, ist der Test positiv! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Ansonsten kann nach einer gewissen Zeit die sog. Verdunstungslinie erscheinen. Deshalb ist die vorgegebene Zeit, die der Test braucht, so wichtig.

Wenn Du unsicher bist, warte noch ein paar Tage und teste noch einmal. Das HCG verdoppelt sich im Schnitt alle zwei Tage. In ein paar Tagen dürfte damit der Test deutlicher ausfallen. Vor allem, wenn Du noch vor NMT getestet hast.

LG
Katinka

Beitrag von email 25.09.06 - 17:38 Uhr

hast getestet? wann war er hell?nach ablauf der zeit?#

bei mir erst nach ablauf der zeit denk war die verdunstungslinie#heul