Ich werde nicht stillen - was passiert mich Milcheinschuss?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eimada 25.09.06 - 12:51 Uhr

Hallo,
die Frage steht ja schon fast oben.
Ich bekomme im Februar unser zweites Kind und werde es (wie den "großen") nicht stillen.
Beim ersten hatte ich versucht zu stillen und habe dann von jetzt auf gleich abgestillt. Wer weiß, was nach der Geburt passiert, wenn ich schon vorher weiß, das ich gar nicht erst anfangen möchte? Geben die Medikamente gegen den Milcheinschuss oder regelt sich das allein wegen nicht vorhandener Nachfrage?
Danke!
Gruß, Sybille

Beitrag von 03.06.06 25.09.06 - 12:55 Uhr

hallo,
du kannst im kh bescheid sagen das du nicht stillen möchtest,und die geben dir dann tabletten das die milch nicht kommt/bildet :-D habe auch einfach so abgestillt,dukannst auch pferrerminztee trinken #gruebel soll helfen vor der geburt das keine milch kommt,meinte meine hebi #gruebel

glg moni und luca

Beitrag von sassiputz 25.09.06 - 12:55 Uhr

Hallo,

wenn Du im KH angibst, dass Du nicht Stillen wirst, dann bekommst Du eine Abstilltablette, die den Milcheinschuss von vornherein verhindert. Ich musste an 2 Tagen jeweils eine halbe Tablette nehmen. Die geht allerdings etwas auf den Kreislauf und kann auch Kopfschmerzen verursachen.

LG
Saskia

Beitrag von krebs1985 25.09.06 - 12:55 Uhr

Hallo
Du bekommst gleich nach der Geburt Abstill-Tabletten,damit die Milch erst nicht einschiesst.
Allerdings kann es sein das du trozdem einige Tage später bisschen Milch hast aber das regelt sich dann meistens von allein.
Hoffe konnte dir weiterhelfen.
Liebe Grüße Jenny & Girl ET-22 #huepf.

Beitrag von lany 25.09.06 - 12:56 Uhr

Hallo!

Du bekommst im Khs 2 Pillen. Die musst Du aber glaub ich selbst bezahlen und die kosten so etwa 25 Euro, wenn ich mich nicht irre.
Damit sollte der Milcheinschuss dann eigentlich ausbleiben.

Lieben Gruß Eva

Beitrag von sassiputz 25.09.06 - 13:05 Uhr

Hallo,

seit wann muss man die denn selber zahlen? Ich habe eine Tablette bekommen (auf 2 Tage verteilt) und bis heute keine Zahlungsaufforderung erhalten #freu. Die Geburt war im März letzten Jahres....

LG
Saskia