Vorderwandplazenta, wer hat auch eine???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brini80 25.09.06 - 13:51 Uhr

Na Ihr lieben zukünftigen Muttis!!!!

Habe vor 4 Wochen erfahren das ich eine Vorderwandplazenta habe.

Jetzt habe ich vor 2 Tagen ein Blubbern im Bauch gespürt und jetzt merke ich nur kaum was...fast nur im Bett und das auch nicht so doll wie vor 2 Tagen. liegt das an der Vorderwandplazenta das die das sozusagen etwas abfängt???#gruebel

Schreibt mir mal wie es euch so geht, bzw. was für erfahrungen Ihr mit einer Vorderwandplazenta habt???

Lg Sabrina und Krümel 21+2 ssw.

Beitrag von angel33388 25.09.06 - 13:55 Uhr

Hallo Sabrina

Habe auch eine vw plazenta - steht zumindest im mutterkind pass, da es mein drittes kind ist spüre ich es schon aber nicht so heftig wie ich meine anderen gespürt habe!!!
liegt sicher an der vw - plazenta!! ;-)

Habe letzte woche mein kleines 5 tage nicht gespürt aber heute ist es wieder ganz aktiv #huepf

alles alles lieb sandra+
vanessa 4, marcel 22 monate und #baby 19.ssw

Beitrag von jusudi73 25.09.06 - 13:55 Uhr

Also ich habe auch eine VW-Plazenta und in der 1. SS hatte ich eine HW.

Ich empfinde die Bewegungen nur als ein leichtes Stubsen von innen, allerdings habe ich die das erste Mal schon vor 2 Wochen gespürt. Außerdem sitzt meine VW-Plazenta auf der linken Seite und so kann ich rechts mehr spüren! Manchmal ist dann da tagelang gar nichts, das macht mich dann fast wahnsinnig, aber ich denke, dass das #baby dann einfach nur in die Plazenta tritt und diese die Stubser abfedert.

Mehr kann ich Dir erst in ein paar Wochen sagen, wenn das #baby kräftiger zutritt #freu

Einen lieben Gruss
jusudi (19. SSW)

Beitrag von cathrin1979 25.09.06 - 13:56 Uhr

Hallo Sabrina,

eine Vorderwandplazenta dämpft die Bewegungen Deines Engels tatsächlich ein bisschen...

Hab selber keine Erfahrung damit, da ich eine Hinterwandplazenta habe...

Wenn der Krümel aber erstmal noch ein Stück größer und kräftiger ist, denke ich mal, dass es aber nicht mehr viel Unteschied macht ;-)


Viele liebe Grüße und noch eine wunderschöne #schwanger


Cat + Lukas (ET+4)

Beitrag von teo_lina 25.09.06 - 13:57 Uhr

Hallo,

ich hab auch eine Vorderwandplazenta und spüre meine Kleine teilweise sehr heftig.

LG,Lina+ #baby (35.SSW.)

Beitrag von casi8171 25.09.06 - 13:59 Uhr

Hi

ich hatte bei meinem Sohn eine VW und jetzt wieder.

Trotz VW habe ich meinen Sohn sehr deutlich in der 19.SSW gespürt. Allerdings war es meistens nur ganz unten, wo der Kopf lag oder ganz weit oben, wo er mich getreten hat... so "dazwischen" hab ich selten was gemerkt.. Von der INtensität hats mir allerdings gereicht, finde ich. #kratz

22. SSW ist ja noch früh.. da melden die sich noch nicht so oft. Manchmal ein paar Tage oder 1-2 Wochen nicht.

lg

Melli + Finn + Pünktchen 18.SSW

Beitrag von saylem83 25.09.06 - 15:06 Uhr

Hi Sabrina

Auch ich kann dich beruhigen... .

Hab auch ne Vorderwandplazenta... Unser Krümelchen spüre ich auch erst seit einer Woche wirklich täglich, mal mehr, mal weniger intensiv.... .

Liebe Grüsse

Patricia ab morgen 25.SSW (wie die Zeit doch vergeht ) :-)

Beitrag von minimaus1974 25.09.06 - 17:39 Uhr

habe sehr früh erfahren, das ich eine vw-plazenta habe, und festgestellt, das ich im vergleich zu meinen früheren ss das baby wesentlich später udn zarter gespürt habe als mit einer hw-plazenta

schöne restschwangerschaft noch

lg micki mit 6 kids an der hand #stern dominik fest im #herzlich´und #baby inside 32+1 ssw