Füllen von Brottaschen, Tipps???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von piensje20 25.09.06 - 13:58 Uhr

Hallöchen ihr Lieben!

also, ich habe mir vor kurzem Brottaschen gekauft und würde diese nun gerne auch mal füllen, allerdings hab ich da ein bissel angst vor und mir fällt nichts wirklich ein. Klar, Tomaten, Fleisch, Gurken, Salat, und eine Kräutersoße sind Zutaten, die da rein gehören, nur wie. Ich stell mich da ganz schön an #augen

Habt ihr vielleicht erfahrung mit dem befüllen und ein paar Tipps für mich? Würde mich sehr freuen!

Lieben Dank, Piensje

Beitrag von valerita 25.09.06 - 14:06 Uhr

geröstete pilze mit zwieben!!
schafskäse und gehackte oliven und pesto!!

lg barbara

Beitrag von piensje20 25.09.06 - 19:24 Uhr

Leider nicht so ganz mein Geschmack...
Gibts denn nicht noch mehr Vorschläge?

Beitrag von steffi0602 26.09.06 - 12:02 Uhr

Hallo,

ich mach die Füllung so(für 4 pers)
-600 g putenbrust
-2 Knoblauchzehen
-250g Salatmayonaise
-3 Scheiben toast
-30g Butter
-1 kleiner Römersalat
-50g ger.Parmesan
-Schnittlauch,Salz,Pfeffer

Fleisch anbraten und würzen
Mayonaise mit Schnittlauch und Knoblauch verrühren und würzen
Toast würfeln und in Butter anrösten
Salat und Fleisch in Streifen schneiden und alles mit Parmesan vermischen
Schmeckt super lecker!