zurück vom fa! was nun????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emely001 25.09.06 - 14:52 Uhr

hallo!
also ich habe heute früh schon mal gepostet:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&pid=3735127


so, und nun bin ich zurück.

der Fa hat zuerst ultraschall gemacht und die gebärmutterschleimhaut gemessen (16,7mm--> hab keine ahnung was das bedeutet #kratz... bitte helft mir!) und dann gemeint, dass es ganz nach schwanger aussieht.#huepf

dann meinte er, wir sollten noch einen sst zu sicherheit machen und wenn der nicht positiv ist zahlt er ihn aus seiner tasche... so sicher war er sich!!

und dann??? NEGATIV#heul

wenn die mens bis mitte nächster woche noch nicht da ist soll ich noch mal zu ihm kommen.
aber ich bin jetzt genauso schlau wie vorher!

bitte antwortet mir wegen der gebärmutterschleimhaut, ich kenn mich da echt nicht aus!

lieben dank im voraus!#danke#danke#danke

bianca#herzlich

Beitrag von kirsten6182 25.09.06 - 14:58 Uhr

#liebdrueckes kann sein, dass das Eichen schon ab durch die Mitte ist. Meine Tempi war auch ganz lange oben, hatte einen positiven sst, und dann beim Doc. viel GMSH aber kein EI weit und breit,
und dann kam die Mens, und wie..... hoffe ich muss das nicht noch mal mitmachen, waren jetzt schon 2 Abgänge und ab jetzt trinke ich Himberrblättertee und Frauenmantel!

Kopf hoch, es geht weiter! #liebdrueck

Beitrag von emely001 25.09.06 - 15:09 Uhr

oh mann, du arme!#liebdrueck

wie ist denn das mit den tee´s? welcher ist für was? kannst du mir das bitte erklären!

(wow! tolles brautkleid! bist du das auf dem foto??)

liebe grüße, bianca

Beitrag von kirsten6182 25.09.06 - 15:35 Uhr

ja, gerne, Himbeerblättertee soll die Gebärmutterschleimhaut besser aufbauen, und Frauenmantel eine Einnistung begünstigen!
(Das war die kurze Version! Steht auch einiges darüber in Urbia. Such einfach mal nach Tee (Über Funktionen und dann die Lupe!)

Das Brautkleid ist meins, das Foto aus ebay, da habe ich das Kleid damals gekauft! war eine schöne Wochzeit! Aber irgendwie schon so weit weg, und mit unserem Großprojekt Baby schon ziemlich in Vergessenheit geraten. ;-)

Beitrag von elbengirl 25.09.06 - 16:42 Uhr

soll man den himbeerblättertee nicht VOR der geburt trinken? dass soll doch die geburt erleichtern oder? also ich habe den ab der 35. ssw bei meinem sohn damals bekommen von meiner hebi, aber doch nicht vorher. informier dich da nochmal richtig bitte. nicht dass du schwanger wirst, und dann passiert was.....!!!#liebdrueck

Beitrag von su_1982 25.09.06 - 14:59 Uhr

Hallo Bianca!


Kann dir leider nicht helfen, aber mir gehts wie dir. bin seit 2 Wochen überfällig und alle SSts negativ #schmoll

Will auch zum FA gehn, aber trau mich nicht.


LG

#stern
Su

Beitrag von emely001 25.09.06 - 15:12 Uhr

hallo su!

ich kann dich echt verstehen. ich wollte auch absolut nicht hingehen, aber mein freund hat mich quasi gezwungen...

aber jetzt weiß ich wenigstens woran ich bin (so halbwegs zumindest...) gib dir einen ruck, dann weißt du wenigstens bescheid!

(dein sohnemann ist ja ein süßer!)


#herzlich bianca

Beitrag von su_1982 25.09.06 - 15:17 Uhr

Ich werd mich nächsten Monatg mal hinbemühen. Geb dann bescheid, was ist.

Deine kleine ist aber auch ne Zuckerschnute ;-)



Gruß
#stern
Su