Welches Outfit für die Bauchtrage :-) ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pauli72 25.09.06 - 15:32 Uhr

Hallöchen,

keine Angst, ich möchte aus meiner Kleinen kein Baby-Model machen ;-).

Es naht ja nun nur der erste Herbst/Winter für uns und ich trage sie meistens im Ergo durch die Gegend.
Und da wollte ich mal fragen, was denn Eure da in der kälteren Jahreszeit an den Füßen tragen? Zwei Paar Socken? Oder Schühchen?
Im Kinderwagen ist das ja nicht so problematisch, da ist ja immer eine Decke über den Füßen, aber im Ergo baumeln sie ja frei in der Gegend rum und werden schnell kalt.

Danke für Eure Antworten.

LG
Pauli

Beitrag von toffifee007 25.09.06 - 15:42 Uhr

Hallo!

Wenns richtig kalt iat, werde ich Maya auf jeden Fall Schuhe anziehen, ansonsten 2 Paar Socken.

Grüße
Ina + Maya 17Wo.

Beitrag von pauli72 25.09.06 - 15:52 Uhr

Ich glaube auch, dass ich Schuhe kaufen werde. Zwei Paar 'normale' Socken finde ich schon fast zu kalt, vielleicht nehme ich dann die guten Selbstgestrickten, wenn nicht ganz so kalt ist.

Beitrag von schnutchen1980 25.09.06 - 15:46 Uhr

Hallo, ich werde mir ein Tragecover zulegen, super praktisch da es warm hält und gleichzeitig noch wind- und wasserabweisend.
Schaut so aus
http://www.zwerge.de/shop/product_info.php/info/p1484_Tragecover---Schutzh-lle-f-rs-Tragebaby-im-Herbst-und-Winter.html
Gruß
-Steffie-

Beitrag von pauli72 25.09.06 - 15:53 Uhr

Das Teil ist ja super - aber mit 29,95€ auch nicht so ein Schnäppchen.....#schmoll

Welche Ausführung wirst Du nehmen?

Beitrag von schnutchen1980 25.09.06 - 16:12 Uhr

Nein ein Schnäppchen nicht, aber mir wert.
Hab mich für die Herbst/Winterversion in schwarz entschieden