Suche Mamas von Neurodermitis Babys zum Erfahrungsaustausch!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tbspeedy 25.09.06 - 16:07 Uhr

Hallo!

Meine Kleine ist jetzt fast 7 Monate alt und hat seit sie 3 Monate alt ist Neurodermitis.

Ich glaube alle Mamas, deren Lieblinge von dieser Krankheit geplagt sind, kennen mein Problem. Oft sucht man einfach jemanden zum Reden und freut sich, wenn man Tipps bekommt bzw. einfach nur mal plaudern kann.

Vielleicht hat jemand Lust mit mir in e-mail Kontakt zu treten.

Würde mich freuen!!

lg
tbspeedy + Carina

Beitrag von jenny811 25.09.06 - 16:13 Uhr

Hallo tbspeedy,


meine kleine hat auch seid sie 4 Monate alt ist Neurodermitis, es hat allerdings 3 Monate gedauert bis wir nen guten Arzt hatten der das festgestellt hat. Alle meinten immer es sei nur Ausschlag und geht weg... unsere Ärztin hat uns Advantan Milch verschrieben und die hat die ganzen offnen Stellen innerhalb 3 Tag fast weggezaubert, seit her kommt der Ausschlag nur bei Wetterwechsel wieder.

Liebe Grüße Jenny und Lorine Joann *16.10.2005

Beitrag von hexe2608 25.09.06 - 16:21 Uhr

Hallo tbspeedy,

Celina hat auch seit dem 3 lebensmonat Neurodermitis!

Wir waren deswegen auch in einer Spezialklinik im Bayrischen Wald! Dort ist es super und die Haut schaut wieder gut aus!
Wenn du möchtest schreib mir einfach bin auch froh wenn ich mit jemanden darüber reden/schreiben kann!

Liebe Grüße
Hexe2608 + #baby Celina 10monate

Beitrag von puenktchen2006 25.09.06 - 21:38 Uhr

hallo
meine maus hat seit der 6. lebenswoche neurodrmitis.....er ist seitdem in behandlung (cortison etc....). mittlerweile is tes besser....leider hat er zu allem pech auch noch eine kuhmilchallergie und bekommt spezialnahrung (neben dem stillen). leider stillt er sich nun selbst ab und er bekommt nur noch einmal täglich die brust....muss man halt mit leben. immerhin konnte ich ihn sechs monate voll stillen!

meld dich, wenn du magst

glg
kerstin mit lasse, 6,5 monate