Ooooch es wird nur ein Mädchen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dokka 25.09.06 - 16:11 Uhr


Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich letzte Woche wirklich gefreut als die Ärztin mir gesagt hat, dass es ein Mädchen wird. Die zukünftige Oma hätte am liebsten laut losgeweint und der stolze Baldpapi freut sich weil es ihm eh egal war was es wird. Genauso wie mir. Aber jetzt kommen die Kommentare von Freunden und anderen Familienmitglieder und die machen mich krank:
1. Na ich weiss ja nicht ob dein Mann auch mit einem Mädchen klarkommt.
2. Wäre doch schöner wenn es ein kleiner Schrauber ( mein Mann ist Mechaniker) geworden wäre oder?
3. Na ich hätte es ja lieber gesehen wenn die Bodies blau wären ( da kamen meine Mum und ich gerade stolz vom Flohmarkt mit unseren tollen rosa weiss geringelten Bodies)

Es ist zum verzweifeln. Ich trau mich schon gar nicht mehr zu sagen was es wird.

Wie war es bei euch????

Gruss Dokka

Beitrag von nina265 25.09.06 - 16:14 Uhr

Das ist ja furchtbar!!


Sch.... auf die Kommentare der Anderen! Das ist ja wirlich ne Frechheit solche Sprüche loszulassen!!!!!

Beitrag von suri76 25.09.06 - 16:14 Uhr

ohne worte, ganz klar......

aber meiner schwiegermutter war die enttäuschung auch im gesicht gestanden, dass es "nur" ein mädchen wird.

ah, ihr problem. mein mann und besonders ich freuen uns riesig über eine prinzessin. #hicks#freu

allen anderen sollte man versuchen eine schnippige antwort zu geben....aber wer hat die schon???? #kratz

lg: suri ( 26.ssw )

zu nr2: mein opa hat mir mit begeisterung das handwerkeln beigebracht. ich hab küche, puppenkleidchne nähen, etc gehassht udn bin bis zum heutigen tage der elektrische - technische chef im haus! #cool

Beitrag von simone_2403 25.09.06 - 16:15 Uhr

#schock

Also ehrlich,da würds bei mir rauchen,aber holla die Waldfee.

Denen würd ich mit nem passenden Spruch dermaßen über die dämliche Klappe fahren,das die mir niewieder sowas vor den Latz knallen würden.

Es gibt Freunde,auf die kann man gut verzichten,also ehrlich.

lg

Beitrag von cherry19.. 25.09.06 - 16:17 Uhr

Also ich glaubs ja nicht.. *allen mal nen tritt verpass*
Das find ich ja schon mehr als blöde solche kommentare..

ach, wie beneide ich dich.. ein mädchen.. is ja unser traum.. ich mein nen jungen verkaufen wir auch nicht.. lach.. den nehmen wir auch.. aber so n mädchen.. wenn wirs uns aussuchen könnten...

lass die alle labern und freu dich auf deine kleine Prinzessin

lg Janine + Würmchen (13.05.2007)

Beitrag von _lasse 25.09.06 - 16:17 Uhr

Moin Dokka,
weißt Du ich bekomme mein 5. Kind und ich habe schon nach den ersten beiden SS mir geschworen... nie wieder verrat ich den genauen Geburtstermin, der Name wird erst gesagt wenn das Kind geboren ist ;-)
Somit muß ich mir solche blöden Kommentare erst gar nicht anhören #freu
Ausserdem, Dein Mann freut sich, Du freust Dich ... ist doch alles in bester Ordnung #huepf
Genieß Deine Schwangerschaft #pro
LG Karin #katze

Beitrag von nic1806 25.09.06 - 16:26 Uhr

Boah, über sowas könnt ich mich kaputt ärgern-statt dass man sich einfach freut-egal was es wird...Die Hauptsache ist doch, dass es gesund ist!!!!

Mein Schatzi und ich haben uns auch geschworen, dass wir es bei einigen Leuten definitiv nicht sagen werden, was es wird, wenn wir es wissen!!! Schlimm, dass scheinbar in der heutigen Gesellschaft Mädchen immernoch weniger wert sind als Jungs...

Wünsch dir trotzdem alles Gute und dass ihr ein ganz tolles Mädel bekommt!!!!

Liebe Grüsse, Nicole mit Keks inside (16.SSW)

Beitrag von sandisch80 25.09.06 - 16:21 Uhr

Laß dich doch nicht ärgern! Am Ende ist es doch wirklich egal ob es Junge oder Mädchen wird! Alle werden sich freuen über das Baby!

Ich muß aber sage, wenn ich das so lese werde ich meiner Familie besser nichts erzählen! Denn auf solche kleinen Sticheleien hab ich irgendwie keine Lust ;-)

Schöne Rest- #schwanger noch!

LG Sandy + #baby 9 + 2

Beitrag von acmila 25.09.06 - 16:22 Uhr

Hallo Dokka,

Glückwunsch zu Deiner kleinen Prinzessin!!!!!

Ich kriege einen Jungen und bei mir ist es genauso. Irgendwie dachten alle ich würde ein Mädl bekommen. Die sind ja viel lieber, süßer und interessanter....
Ich finde es ist soooooooooo egal was es ist. Sei stolz darauf, dass Du ein Mädl bekommst. Ich würds mit Fleiss herausposaunen:-)

Lass die Familie#bla

Hauptsache ist, dass Du und Dein Mann glücklich seit. Wenn Eure Kleine auf der Welt ist, werden alle ausflippen vor Entzückung#freu

Alles Liebe!!!!!!

Jelena

Beitrag von bini83 25.09.06 - 16:22 Uhr

:-[:-[Hör doch nich darauf#schockund lass di labern#bla
Und sowas soll FAMILIE SEIN#kratz
Den würd ich dampf underm PO machen#augen

Grüsse Bini+Inside15+5#baby

Beitrag von silverfire 25.09.06 - 16:23 Uhr

ja sage mal, was haben die den für ein #ei am wnadern??? Bei uns wird es zu 60 % ein mädel und mein Männe ist total am ausflippen! Eine Prinzesin zum beschützen! Findet er klasse! Er freut sich jetzt schon auf ihre ersten Freunde, die er dannin den Wahnisnn und zur Hölle trieben kann das sie was von SEINER Tochter wollen! #kratz#freu

Unser Kind, egal ob Mädchen oder Junge muss mit der Leidenschaft seiner Eltern, nämlich der Feuerwehr von Anfang an klar kommen,weil es immer mitkommen muss! So Sorry! Und da wird sowohl geschraubt, getüffelt, schwer gehoben also auch feinmotorik wie malen oder so benötigt! Also ich bin auhc eher was fürs grobe als fürs nähen... können ja, machen nun ja.. man hat ja Mütter#hicks

Nimm kräftig anlauf und ab zur #sonne mit denen, weit wech!

Greetz, Silver und Keks 19 SSw

Beitrag von nadja_und_thomas 25.09.06 - 16:26 Uhr

Hallo Dokka,

man, man es gibt Leute #augen
Mach dir nichts drauß....Hauptsache ihr freit Euch :-D

Aber....ich kenne das nur zu gut....
meine Familie und Bekannten haben sehr seltsam reagiert als ich ihnen erzählte das es ein Junge wird.

Da kamen dann so Sachen wie..."Naja..........ein Junge ist ja AUCH schön" oder "hmm...auch für Jungs gibt es ein paar schöne Sachen zum anziehen".
Als wollten sie mich trösten #augen

Mein Freund und ich freuen uns riiiiiiiesig auf unseren Jungen.

Vlg Nadja + #baby Kevin Noel 28 SSW

Beitrag von aprilscherz 25.09.06 - 16:28 Uhr

"Hats wohl zu nem Jungen nicht gereicht" war ein dummer Spruch eines Kumpels meines Mannes, der hat ihn sich auch leider anfangs zu Herzen genommen.......:-(

Beitrag von saccharin 25.09.06 - 16:35 Uhr

Hallo Dokka,

ich kann Dich gut verstehen. Wir kriegen Zwillinge und (fast) alle sagen nur:

"Du Arme. Das wird ja so schlimm!" Bin auch schon gefragt worden, ob ich ne Fruchtbarkeitsbehandlung hab machen lassen...:-[

Ich versuchs auch mit Ohren zu und durch!

Außerdem ist ein Mädel toll. Ich freu mich mit Dir!
Ich drück Dich,
Liebe Grüße,

Stella + #ei#ei

Beitrag von ues1 25.09.06 - 16:36 Uhr

Hi,

mach Dir nix draus! Als wir den werdenden Großeltern erzählt haben, das wir ein Mädel kriegen, hat meine Schwimu gemeint:"Seid ihr sicher?" Irgendwie muß das erste anscheinend ein Stammhalter werden.

Wenn sonst wo blöde Kommentare kommen (was selten ist :-) ) schieb ich die Meldung: "Männer machen Mädchen!" Da ist die andere Seite erst mal baff ;-)

Sei stolz auf Dein Baby - die anderen kommen nicht mit dem Geschlecht zurück!

LG und alles Gute!

Uschi + Magdalena (33.SSW)

Beitrag von stellacadente 25.09.06 - 16:43 Uhr

Ist echt die Höhe! Aber hör einfach weg.

Wir bekommen einen Jungen, obwohl wir uns erst ein Mädchen gewünscht hatten, da meine Schwester schon zwei Buben haben. Aber egal. Ist kein Wunschkonzert und ich freu mich auch schon riesig drauf! Ist doch egal, was es wird. Lego und Auto spielen und auch mit Puppen, das kann man mit beiden Geschlechtern.

Ein Bekannter hat mal so im Scherz zu mir gesagt:
Jungs machen Jungs....
Männer machen Mädchen...
(Er selbst hat 2 Mädels)
Aber getroffen hat er mich mit dem Spruch nicht.

Aber vielleicht ist das was, was du dem Nächsten einfach mal an den Kopf knallen kannst, ohne dass es gleich verletzend ist! ;-)

LG und alles Gute

Yvonne + Luca inside ET-4

Beitrag von julia.e 25.09.06 - 16:50 Uhr

#schock Das ist ja furchtbar!!

Ein Mädel ist doch etwas supertolles und ich habe mir immer eine kleine Prinzessin gewünscht!!

Von der Seite meines Mannes kamen und kommen auch solche Kommentare. Überhören und Kopf hoch!!!

LG julia 30. SSW

Beitrag von odin1981 25.09.06 - 16:56 Uhr

Naja sowas ähnliches hat der Bruder meines Freundes losgelassen: "habt es ja gerade mal (oder nur) geschafft ein Mädchen zu zeugen :-[" Diese Person bekommt es dafür nicht auf die Reihe, mal eine Familie zu gründen, und ist 37.

Oder meine Schwiegermutter:
"nur starke Frauen gebären Jungs"

Naja einfach tief durchatmen, und ruhig bleiben...

Gruß Bianca

Beitrag von jenny246 25.09.06 - 17:06 Uhr

Tja, da wissen mein Freund und ich schon warum wir es bis zum Schluß geheimhalten ollen.
Da müssen wir uns eben keine dummen Sprüche anhören :o))
Und wir haben ein kleines Geheimnis.
Genauso wie mit unseren Namen:O)
Liebe Grüße
Jenny und Zwerg (16+2)

Beitrag von clarafee 25.09.06 - 18:04 Uhr

Hallo!

Also, solche Unverschämtheiten !!! Ich würde alles überhören-schließlich kann man sich das Geschlecht nun wirklich nicht aussuchen!!!
Suche ganz schnell einen schrecklichen Namen aus z.B. Scholastika und sage allen,daß sie so heißen wird-dann sind alle mit der Namensdiskussion beschäftigt!!!;-);-)
Das ist nämlich bei uns der größte Krach-wie soll es denn heißen ??
Ich kann mit niemandem vernünftig darüber reden....deshalb wird es eine Scholastika und jetzt sind alle so entsetzt,daß niemand mehr darüber redet....
Und nach der Geburt wird dann der richtige Name bekannt gegeben und dann sind auch alle Diskussionen vorbei!!!
Liebe Grüße!!!

Beitrag von tanste 25.09.06 - 18:58 Uhr

hallo,

wir bekommen auch ein mädchen, haben uns auch eins gewünscht. meine schwiegermutter ist begeistert, weil in ihrer familie alle nur jungen bekommen.
viele sagen: "beim ersten ist es ja egal was es wird!" hä??? ich versteh das nicht, wir wollen sowieso nur ein kind. aber naja, manchmal einfach nur die ohren auf durchzug schalten. aufregen bringt eh nix und schadet unseren gemütern, grins!

Lg und lasst euch nicht ärgern

tanja und nora inside (35+6)

Beitrag von dan21g 25.09.06 - 19:09 Uhr

Kleine Aufmunterung gefällig:

Mein "Nur-Mädchen" ist der geborene Hoferbe (wir haben einen kleinen Bauernhof), technisch absolut versiert, interessiert sich total für (Land-)Maschinen und erkennt alle gängigen Traktormarken an der Silhouette - sie ist 3 Jahre alt!

Ihr großer Cousin (7 Jahre) ist eine absolute Memme.

Was bin ich froh, dass ich "NUR" ein Mädchen habe!!!

LG
Daniela (morgen 27. SSW und keine Ahnung, was es wird - und ist mir auch völlig egal!)

Beitrag von tinalein123 25.09.06 - 21:06 Uhr

Wir haben es 4mal nicht gewußt und somit auch nichts sagen können 8)

Als ich dann mit meinem 4. Jungen nach Hause kam, meinte meine SM zu mir, dann würde ich ja mal 4 Schwiegertöcher bekommen (nach ihrer Meinung wohl das Schlimmste, was einem passieren kann).

Ich hab nur gesagt, dass ich das doch wohl schwer hoffen würde und wenns ein Schwiegersohn würde, würde ich mich auch freuen!

Über das blöde Gesicht kann ich mich heute noch freuen ;-)

Heute ist mein Jüngster bald 6 und ich krieg immer noch von allen möglichen Leuten zu hören, da müsse nach den 4 Jungs doch unbedingt noch ein Mädchen dazu?

Nö, muß nicht - unser Soll ist erfüllt.

Beitrag von schlafratz 26.09.06 - 11:51 Uhr

Hallo Dokka !

Ich mußte grinsen als ich das las :-D

Mein Vater hatte damals (ui, vor 30 Jahren) ne treffende Antwort parat:
Als Papa im Büro stolz erzählt hatte, daß er eine Tochter bekommen hat, meinte ein Vater eines Sohnes sowas wie "och, bloß ein Mädchen!" Und Papa meinte darauf hin, "ja, aber was glauben Sie, was ihr Sohn mal heiratet !?"
Der war dann wohl ruhig !

Fand ich cool ! :-p

Also mach Dir keinen Streß, ich wünsch mir auch mal ein Mädchen, obwohl ich wir uns damit noch etwas Zeit lassen wollen... und mein Freund meint auch, er hätte gern ein Mädchen, wenn's soweit ist ! (Der kann er dann alles über Jungs erzählen, die veralbert so leicht kein Kerl meint er #kratz) Und wen interessiert, ob das den anderen gefällt. Hauptsache, ihr freut euch !

Grüßle,
Schlafratz #gaehn