Clomi und Spritze?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ernibert 25.09.06 - 16:34 Uhr

Hallo,

ich habe jetzt meinen 4. Clomizyklus, diesmal mit eisprungauslösender Spritze. Eine Woche nach der Spritze musste ich nochmal zum FA, für die 2. Spritze, die hat er mir aber nicht gegeben, weil es so aussah, als wenn eine Zyste da ist. FA hat dann Blut abgenommen und es sind genügend Hormone vorhanden, dass es sich um einen Eisprung handeln könnte.

Jetzt müsste ich am Mittwoch, 27.09. meine Mens kriegen, oder auch nicht. Nur heute habe ich mal wieder, wie schon so oft, leichte Unterleibsschmerzen, wie vor der Mens. Meine Brüste bzw. Brustwarzen sind unendlich empfindlich.

Kann ich noch hoffen, oder sind die Unterleibsschmerzen ein Zeichen dafür, dass sich die Schleimhaut löst und ich wohl nicht schwanger bin?

LG ernibert