Änderung des ET nach dem III. Screening möglich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunschkind1980 25.09.06 - 16:45 Uhr

Hallihallo ihr Lieben...

war vor zwei Wochen zu diesem III. Screening, quasi 31+1, das Gewicht wurde auf 2100 gr. geschätzt, auch die restlichen Messungen waren weitaus größer als der Durchschnitt, mein ET wäre laut Ultraschall schon der 01.11.2006. (eigentlich 13.11.06)

Ist es überhaupt möglich, dass sich der ET ändern kann, wenn ich doch def. am 06.02.2006 meine letzte Mens. hatte?!

Seltsame Frage aber mich wundert halt, das mein Würmchen schon 2 Wochen "weiter" ist aber andererseits kann dies ja nichts am eigentlichen ET ändern, da sonst alle Kinder gleich groß/schwer wären, oder?!#kratz

Vielen Dank fürs Lesen ;-)

Nancy + Püppi (34.SSW)

Beitrag von ninniya 25.09.06 - 16:54 Uhr

Genauso denke ich mir das auch immer. Die eine bekommt ein Kind, dass 2700g wiegt und 48cm groß ist, die andere eben eins mit 4000g und 56cm (so wie ich #schwitz).
Denke, das diese Schwankungen absolut normal sind.
Eine Korrektur des ET wird nur am Anfang der Schwangerschaft gemacht, weil da das Wachstum noch in relativ gleichen Bahnen verläuft.

LG NinniYa (40.SSW)

Beitrag von bina20 25.09.06 - 16:55 Uhr

huhu

das is möglich für die ärzte weil die ganzen daten werden nach dem durchschnitt berechnet nur das problem is das nicht alle kinder dem durchschnitt entsprechen und dann kommt noch dazu das sie sich vermessen können

ich hatte drei tage vor der entbindung ultraschall im kh und da sagten sie das is ein kleines kind so 3300g höchstens und halt viel fruchtwasser und was war hatte viel fruchtwasser und viel kind(4250kg55cm37,5ku)

des weiteren muss ich sagen is es doch nich zu gross wenn dein kleines schon 2100 gram habe gerade mal schnell nach gesehen ich hatte 31+1 schon 2000gramm und da sagte er immer zu mir es is ein kleines kind naja aber so kann man sich irren

hoffe konnte dir etwas helfen

glg bina