Weiß jemand, was es kostet einen Kinderwagen zu verschicken?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von snoppy06 25.09.06 - 19:31 Uhr

weiß das zufällig jemand, oder hat es schon mal gemacht?

einen kombikinderwagen mit ca. 18 kg glaube ich!

also falls schon mal jemand einen verschickt hat, bitte melden.
liebe grüße

Beitrag von bodenseehexe 25.09.06 - 19:36 Uhr

Hallo,

ja ich erst kürzlich einen veschickt.

Bei Hermes 25,90 Euro, wird an der Haustür abgeholt.

Ist echt super.

LG Melli

Beitrag von dicke.mutti 25.09.06 - 19:39 Uhr

ich hab 9,90 bis 31kg(120x60x60), über dhl/e-filiale online, bezahlt.
wurde ebenfalls abgeholt.

Beitrag von schmusi_bt 25.09.06 - 19:58 Uhr

Hallo

ich habe über hermes 25,90€ bezahlt. Das geht nach Grösse des Paketes kann man sich bei www.hermes-versand.de ausrechnen lassen !

schmusi mit max und felix

Beitrag von maeuschen27 25.09.06 - 20:01 Uhr

huhu ich hatte noch glück hatte bei meinem kinderwagen den ich verschickt habe 14,-€ bezahlt bei der post.hatte 19,9kg#schwitz und bis 20kg gilt dieser preis;-)achja du darfst aber diese maße nicht überschreiten:

120x60x60cm


gruß


tanja

Beitrag von speedy0017 25.09.06 - 20:18 Uhr

hab auch 9,90 gezahlt fürn teutonia mistral. als epaket von dhl. wird online beauftragt und du musst ihn nur einpacken (maße 60x60x120). wird abgeholt am wunschtag und sagr etikettiert.
sehr praktisch
lg, sarah

Beitrag von tanimaus23 25.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo,

e-Paket ist die Lösung! Ist am günstigsten und kann mit Hermes in diesem Fall absolut nicht mithalten!

Zu beachten sind nur die Maße von höchstens 120x60x60cm und ein Gewicht von 31 Kilo.

9,95 € und du füllst online aus und kannst sogar das Datum angeben an dem abgeholt werden soll. Bote kommt, bringt Etiketten mit und ab damit ;-)

Ich war sehr zufrieden, hab erst einen verschickt.

Liebe Grüße

Tanja

Beitrag von ichbinich06 25.09.06 - 21:00 Uhr

also ich habe bei hermes 8,90 bezahlt für meinen KiWa musste aber ein wenig lügen die dürfen nur bis 25kg annehmen....meiner war wegen den ersatzrädern 26,6kg

bei der post konnte ich ihn nicht lassen da die nur bis 20kg annehmen dürfen^^

Beitrag von lilli1983 26.09.06 - 10:50 Uhr

hab unseren in 2 Paketen verschickt zu je 8,90 per Hermes. Ging super!