Auf welche Musik kann man Seilspringen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von j.janine_uhrig 25.09.06 - 19:53 Uhr

Komische Frage, ich weiß...
Nächste Woche muss ich eine Sportstunde selbst gestalten, das Thema ist Seilspringen. Gerne würde ich das Ganze mit etwas Musik lockerer gestalten. Die Musik sollte also auch einen gleichmäßigen Takt haben, also so Charts kommen nicht in Frage.
Kennt ihr vielleicht gute Lieder? Ein gute CD? Musik-Richtung etc?
Vielen Dank für eure Hilfe
Janine #blume

Beitrag von cat_t 26.09.06 - 07:56 Uhr

Hallo Janine #blume

da gibts viele Möglichkeiten. Ist natürlich knapp mit nächster Woche... Hast Du denn Erfahrung im Gestalten einer Sportstunde? Kannst Du Seilspringen?

Aerobic- oder Thai-Bo CD´s eignen sich dafür gut. Bei ebay gibts da viel. ber das wird nicht reichen bis nächste Woche. Ein Takt mit 120 -150 beat per minute sind nicht schlecht, sollte man aber mal ausprobiert haben vorher.

Können Deine Leute denn schon seilspringen? Denn wenn sie es nicht können, nützt Dir die ganze tolle Musik nichts...

Charts kann man trotzdem nehmen, mußt Dir nur das richtige aussuchen.

Wie lange muß denn die Musik sein? Für ne ganze Stunden? Zum Aufwärmen?

#liebdrueck
Sanne #sonne

Beitrag von j.janine_uhrig 26.09.06 - 14:17 Uhr

Also, die Leute können noch nicht Seilspringen, aber ich denke, dass gibt nicht unbedingt ein Problem. Sind ja immerhin schon eine 13.Klasse und haben auch 2stunden zeit des zu lernen.

Ich habe zwei Jahre lang Rope Skipping aktiv im Verein gemacht, also würd ich mal behaupten, dass ich das schon noch kann. :)

Diese Unterrichtsstunde wird eben auch von unserer Lehrerin bewertet und der Spaßfaktor spielt eben auch eine große Rolle bei der Bewertung. Deswegen auch die Musik.

Die Musik soll ungefähr für eine Stunde reichen, aber es macht ja auch nichts, wenn sich die Lieder wiederholen. Aber bissl Auswahl wäre gut. ;-)

Leider bin ich eigentlich nicht so der Charts-fan und kenn mch deswegen nicht so aus.

Danke schonmal für deine Antwort, Sanne.
Liebe Grüße, Janine #blume

Beitrag von cat_t 26.09.06 - 14:25 Uhr

Hallo Janine #blume

das wird schon.

Ja, ich denke dann schon, daß Du das kannst.

Ich habe leider die Erfahrung gemacht, daß junge Leute heutzutage leider gar nicht bis wenig seilspringen können #heul. Bis es da zum eigentlichen Spaßfaktor kam (als man sich nicht mehr mit dem Ding erwürgt oder hilflos gefesselt hatte) hat dann ne ganze Weile gedauert;-), wobei das auch schon spaßig war.

Wir hatten mal nene Workshop, da war auch Musik dabei für 1 1/2 Stunden. Das waren aber auch solche Aerobic-CD´s.

Ich drück Dir die Daumen.

#liebdrueck
Sanne #sonne