Bitte, bitte lesen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuppi1707 25.09.06 - 20:14 Uhr

Ich habe es nicht mehr ausgehalten und gerade einen Test gemacht!
Die 2. Linie war zu erkennen, aber sehr, sehr schwach.
Ist das positiv?
ICh bin so aufgeregt mir ist ganz schlecht!!!
Ich habe wirklich das Gefühl, als ob ich jeden Moment meine Periode bekomme!
Soll ich morgen früh am Besten nochmal testen um ganz sicher zu gehen? #kratz

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von babywunsch2008 25.09.06 - 20:18 Uhr

Hallöchen Sandra,

mir ging es bei meiner ersten Schwangerschaft so wie dir. Hatte sehr früh getestet und hatte einen hauchdünnen, ganz hellen rosa Strich auf dem Test. Erst dachte ich mir....kann ja net sein.....und dann war ich total hibbelig. Hab dann auf dem Beilagezettel von dem Test einen Hilfetelefonnumer gefunden und angerufen...... Die Frau war leider sehr unfreundlich (bekommt wohl 20000 Anrufe am Tag) aber die Info war richtig: "sobald sie den Strich sehen....sind sie schwanger! Ist halt noch wenig von dem Hormon da....aber es ist da!"

Also würde ich mal Glückwunsch sagen!!!!! Weiterhin viel Glück und Gesundheit für Euch!#blume

Beitrag von bina20 25.09.06 - 20:18 Uhr

huhu

also ich würde sagen positiv aber warte lieber noch ein zwei taage mit nem neuen test

wann hättest du denn nmt???

glg bina

Beitrag von schnuppi1707 25.09.06 - 20:20 Uhr

Hallo!
Der is morgen! Mann ich sterbe, das gibt es doch gar net!!!

Liebe Grüße

Beitrag von kathl5 25.09.06 - 20:19 Uhr

Ein bisschen Positiv gibt es nicht .also alles gute zur#schwanger.Liebe grüsse kathl5

Beitrag von babytraum123 25.09.06 - 20:19 Uhr

#herzlichen glückwunsch!!!!!!!!!!ein bisschen #schwanger geht nicht;-)

die mens anzeichen sind normal,hat fast jeder durchgemacht.schau dir das posting im ss-forum doch mal an zum thema mensanzeichen in der schwangerschaft...#liebdrueck

Beitrag von charisma2011 25.09.06 - 20:19 Uhr

Hi,

ja das kenn ich. Blöd sowas. Aber morgen würde ich nicht sofort wieder einen Test machen. Warte nochmal 2-3 Tage. Bringt sonst nichts.

Wenn es sich anfühlt, als würde deine Mens kommen, kann es sogar sein dass du evtl. schwanger bist. Die Gebährmutter stellt sich ja für die 40 Wochen Schwangerschaft um und das fühlt sich so ähnlich an. Ein Ziehen, ein seltsames Gefühl, irgendwie als wenn halt die Mens nicht mehr weit ist.

Muß aber nicht, kann auch von der Aufregung kommen. Aber ich kenn das, ich bin auch vor jedem Test kurz vor einem Kollaps.... #schwitz

LG charisma

Beitrag von carmen7119 25.09.06 - 20:21 Uhr

ich hab eauch erat hauch dünn positiv getestet:-)
was war es denn für ein test???

Beitrag von schnuppi1707 25.09.06 - 20:23 Uhr

Der Test sieht aus wie ein Ovu-Test.
Heißt Pregnany...irgendwas.

Liebe Grüße

Beitrag von carmen7119 25.09.06 - 20:25 Uhr

alos ne zweite linie(wenn sie in der angegebenen zeit gekommen ist)bedeutet in der regel #schwanger
jetzt krieg mal keine panik,ok :-)
hast du noch einen test da????
am besten wartest du bis morgen früh!

wann ist nmt???

Beitrag von schnuppi1707 25.09.06 - 20:32 Uhr

Hallo!
NMT ist morgen! Ich habe noch jede Menge, daran solls nicht haken!

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von carmen7119 25.09.06 - 20:45 Uhr

toi toi toi :-)