Akkupunktur???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anja478 25.09.06 - 21:04 Uhr


Hallo

Ich bin jetzt in der 35ssw und mein Kleiner liegt immernoch in BEL. Jetzt hat die Hebamme im GVK Akkupunktur angeboten die den Geburtsverlauf beschleunigen und erleichtern kann. Würd ich ja gerne machen ( Kostenpunkt 13 Euro pro Sitzung und 4 erforderlich) Aber was ist wenn sich #baby nicht mehr dreht dann wird es ja ein KS und die Akku war umsonst, oder.

Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.

Gruß
Anja und #baby

Beitrag von kipra83 25.09.06 - 21:17 Uhr

hast du keine nachsoge hebamme?
die macht die akkupunktur bestimmt umsonst (kann sie als schwangerschafts beschwerden angeben. da übernimmt die krankenkasse die akupunktur) schaden wird´s auf jeden fall nicht! vielleicht kann sie ja noch morxen#kratz das muss aber glaube ich vor der 36ssw gemacht werden

lg kirsten

Beitrag von relax 25.09.06 - 21:20 Uhr

liebe anja

ich gehöre NOCH nicht in dieses forum (habe übermorgen meinen transfer von meiner ersten icsi-behandlung), aber bei bel hilft auch akupunktur genauer gesagt akupunktur mit moxa. moxa ist ein getrockneter beifuss der angezündet wird (zieht aus wie eine zigarre) und mit dem auch akupunkturpunkte stimuliert werden, keine angst tut gar nicht weh!!!!

dadurch können sich manchmal die kleinen drehen. und geburtsvorbereitende akupunktur soll auch helfen. einige meiner freundinnen habe erfreulich schnelle geburten gehabt.

ich bin seit anfang august als vorbereitung für die icsi in akupunktur behandlung (2 x die woche) und finde es sehr sehr entspannend. zudem habe ich mit fast 39 immerhin 11 eizellen produzieren können und das schreibe ich nicht nur den hormonspritzen zu....

hoffentlich dreht sich dein #baby noch...

ich drücke dir ganz feste die daumen
#drache relax