Habe ne Frage zu Pfefferminztee?Dringend!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krebs1985 25.09.06 - 21:05 Uhr

Hallo
Habe hier schon öfter gelesen das Pfefferminztee Milchhemmend ist.
Nun möchte ich meine Maus Stillen Bis zum Termin sind es noch 3 Wochen da darf ich doch jetzt noch Pfefferminztee trinken oder nicht??
Wäre nett wenn mich da einer aufklären könnte.
Danke schonmal
LG Jenny ET-22 #huepf.

Beitrag von ponny_26 25.09.06 - 21:07 Uhr

hi

also ich würde keine mehr trinken sonst kommt keine Milch bis dahin.

Beitrag von jackyhh 25.09.06 - 21:10 Uhr

Guten Abend,

ich würde ihn noch trinken.

Der Milcheinschuss erfolgt erst nach der Geburt, ich kann mir kaum vorstellen, dass der Tee da jetzt schon was dran ändern kann.

Kannst ja zur Sicherheit nochmal Deine Hebi fragen (falls schon vorhanden).

Liebe Grüße

Jacky

Beitrag von bienemahlow 25.09.06 - 21:13 Uhr

Also ich habe den Pfefferminztee fleißig jeden Morgen bis zur Geburt getrunken und nicht wenig, immer eine Kanne und hatte trotz allem Milch, hätte noch andere Babys versorgen können. Der Milcheinschuss kam ja erst nach der Geburt.

Zur Sicherheit trotzdem nochmal Hebi fragen.

LG und alles Gute für die Geburt

Beitrag von ponny_26 25.09.06 - 21:14 Uhr

hi

also einer freundin hat werend der schwangerschaft viel pfeffermintztee getrungen das mit dem stillen nicht mehr geklappt hat

Beitrag von claudia130879 25.09.06 - 21:51 Uhr

Hallo!

Ich habe meine Hebi vor paar Wochen danach gefragt.
Sie meinte, dass Pfefferminztee in der ss kein Problem ist, nur nicht in der Stillzeit. Also kannst ihn jetzt noch trinken. Ist angeblich kein Problem.

LG, Claudi mit Jannik und Emily (*16.09.06)