Trotz op heute, war sie lieb und *sinnlos* :o)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von niedliche1982 25.09.06 - 21:08 Uhr

Hallo Mädels,

man was für ein tag #augen
der tag begann mit nervosität und bissel angst um 5 uhr, vanessa hat ihr op heut super überstanden, sie schlief auf den tag verteilt nur knapp zwei stunden u. war wie immer!!! quitschte, lachte, spielt u. rollte sich links u. rechts rum auch das ins bett gehen war problemlos #freu .. sie trank ihre falsche aus u. schlief ein, seitdem heiert sie friedlich. das zäpfchen lies gegen 14.30 uhr nach aber sie war immernoch super drauf u. brauchte auch kein neues #freu
und trotz des großen pflasters am ohr (ihre lieblingszeite) schläft sie dadrauf also scheint ihr es nicht weh zu tun #freu

hach, ich weíß es ist sinnlos aber ich musste mal raus lassen, wir stolz ich auf meine maus bin!!!! #liebdrueck

und was noch schön heut war, mein mann hatte sich heut frei genommen u. sich fast auschließlich um vanessa allein gekümmert u. gerade ebend meinte er .... "mausi, ich bin echt alle u. finde es klasse, das du diesen 24 std. job-mama so super meisterst u. immernoch frau bist!!!" #cool ... endlich mal ein mann, der zu schätzchen weiss das auch mama u. hausfrau ein job ist uns anstrend sein kann ... dabei dachte ich mir dann so.. was hätte er gesagt, wenn vanessa quengelig gewessen wäre #kratz

so, nun wünsch ich euch allen einen schönen abend u. eine ruhige nacht für alle!!!!

Niedliche+Vanessa *10.05.2006 die friedlich auf ihren operierten ohr schläft#herzlich

Beitrag von julu1982 25.09.06 - 21:10 Uhr

Huhu

schömn das alles super gelaufen ist. Hättest du das gewußt wärst du auch nicht so nervös gewesen oder?


Einen schönen abend noch

Lg Julia

Beitrag von niedliche1982 25.09.06 - 21:16 Uhr

Hallo :-)

ja, da hast du recht ... dann wäre endloses kopf zerbrechen u. ein fast ruiniert wochenende überflüssig gewessen :-)
aber so ist das nun mal wenn man mama ist #hicks naja, zumindest bei mir :-p

liebe grüße

Beitrag von julu1982 25.09.06 - 21:23 Uhr

Ach ich wäre auch 100000 Tode gestorben. aber so kleine verkraften mehr als wir denken.

Ich habe heute schon so gedacht so oft wie Lena (3) sich stößt und hinfällt ich wäre schon ein Vollkrüppel :-p

Ich würd vor Schmerzen nur noch weinen.


Lg Julia

Beitrag von iddel 25.09.06 - 21:13 Uhr

Hallo, freu´ mich sehr für euch.
Alles alles Gute !!

Kerstin & Lilly

Beitrag von mailin78 25.09.06 - 22:13 Uhr

hey niedliche,

klasse,dass vanessa das so toll überstanden hat!

ich drück euch!#liebdrueck
Anne mit Mailin

Beitrag von buzzfuzz 25.09.06 - 22:35 Uhr

Hallo


was hatte deine kleine denn?

und alles gute noch für die zeit nach der op :-)

gruss Diana ,deren leonie auch vor knapp 4 wochen operiert wurde und deren sohn am 2.10 auch operiert wird