Oh Gott was peinlich hoffe auf schnelle Hilfe - eilt sehr

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von flori2002 25.09.06 - 21:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

am Samstag ist es soweit unser großer Tag ist da, da werden wir kirchlich heiraten. Am Freitag werden wir unseren Raum schmücken und da ist auch das Problem, ich hab tatsächlich die Tischkarten ( Namenskärtchen ) total vergessen. Hat jemand Ideen für mich wie ich die noch auf die schnelle selbst gestalte? Ach Gott was peinlich, hoffe alles andere ist perfekt.

Gruß
Katrin

Beitrag von toby06 25.09.06 - 21:42 Uhr

hast post

Beitrag von angel_28 25.09.06 - 21:43 Uhr

Hallo,

wollt ihr denn unbedingt welche haben?

Welche Farbe oder Motto hat die reslichge Deko?
Ich hab damals einfach im Bastelladen so einfarbige kleine Klappkärtchen gekauft und diese selber beschriftet und mit Deko beklebt. Bei mir kamen Fische und Trauringe drauf, auch aus dem Bastelladen

Beitrag von schocokruemmel 25.09.06 - 21:46 Uhr

Hallo!
Wir werden keine machen. Es setzt sich eh nachher jeder so hin wie er will. Es wird eh eine lockere Runde mit 70 Personen. Und ich sehe das auch nicht so eng.
Gruß Sandra

Beitrag von angel_28 25.09.06 - 21:48 Uhr

Stimmt, so ist es auch am schönsten
Wir hatten auch keine.
Diese Klappkarten waren fürs Buffet, da wurden sie vor die Speisen gestellt
Sitzordnungen finde ich auch verkrampft bis spießig

Beitrag von flori2002 25.09.06 - 21:54 Uhr

Ja schon, damit keine Grüppchenbildung entsteht.

Motto haben wir nicht, haben Tischdecken in beige innen mit beaudeauxroten breiten Rand, passende Servietten, Stumpenkerzen richten wir in hohen Gläsern mit Sand und Bast an. Tisch wird dann mit Efeu dekoriert und wir haben ein großes Gesteck auf dem Hochzeitstisch, dann noch diverse Blütenblätter.

Hört sich gut an mit dem Tischkärtchen wie Du sie gemacht hast. Wo hast Du Dir die Vorlagen der Fische und Trauringe hergeholt?

Gruß
Katrin

Beitrag von angel_28 25.09.06 - 21:56 Uhr

Also wir hatten das Motto Maritime, deswegen die Fische u die Ringe eben wegen der Hochzeit*g
Die gabs auch abgepackt in kleinen Tütchen im Bastelladen. Die Ringe waren glaub ich Plastik, die Fische dünnes Holz. Die konnte man dann einfach mit flüssigem Kleber drauf machen
Gibts in so Bastelläden oder großen Schreibwarengeschäften die Bastelabteilungen haben

Beitrag von flori2002 25.09.06 - 22:00 Uhr

Vielen Dank, daß hört sich sehr gut an. Werden Die sicherlich in unserem Ascaniamarkt haben, da gibts nur Bastelsachen.

Tonpapier hab ich jede Menge hier, da werd ich mir die Kärtchen basteln und...... ach ja jetzt hab ich grad jede Menge Ideen ( gleich aufschreiben geh ).

Ich danke Dir.

Gruß
Katrin

Beitrag von angel_28 25.09.06 - 22:01 Uhr

Hihi, genau da war ich auch, im Ascania
Dann kann ja nichts mehr schief gehen

Viel Spaß und alles Gute #blume

Beitrag von flori2002 25.09.06 - 22:03 Uhr

Ja den werd ich haben, hab grad mein Tonpapier rausgekramt.. lach.

Danke nochmal

Beitrag von angel_28 25.09.06 - 22:04 Uhr

Hihi;-)
Hach jetzt beneide ich dich richtig das du noch alles vor dir hast
Ich will auch noch mal

Beitrag von flori2002 25.09.06 - 22:09 Uhr

Ich glaub das irgendwie noch gar nicht, denke das kommt am Freitag, wenn wir dann wirklich alles vorbereiten um am Samstag, wenn ich dann mein Kleid anziehe. Da wirds mir schon komisch, da er ja das Kleid noch nicht gesehen hat. Wie er es wohl finden wird, wenn ich daran denk krieg ich schon wieder Gänsehaut. Ach ja, ich denke es wird sehr schön werden.

Beitrag von hermiene 25.09.06 - 22:11 Uhr

Hi!

Besorg DIr doch einfach bei IKEA Teelichtgläser mit farblich passendem Teelicht oder Trinkgläser und schreib darauf den Namen - kann man dann daheim schön weiter verwenden (als Gast) und geht schnell.

LG,
Hermiene

Beitrag von flori2002 25.09.06 - 22:13 Uhr

Hallo Hermiene,

da wir auf jedem Tisch dieses große Glas mit dem Sand und der Stumpenkerze darin haben, glaub ich würde das dann an Kerzen zuviel werden.
Gruß
Katrin

Beitrag von anyca 26.09.06 - 10:11 Uhr

Wie stehen denn bei Euch die Tische? Alle zusammen oder einzeln? Wir hatten einzelne Tische und haben nicht jedem einen Platz zugeteilt sondern nur überlegt, wer an welchem Tisch sitzen soll. Auf jedem Tisch stand dann eine farbige Papierkarte wo 6 Namen draufstanden.

Beitrag von flori2002 26.09.06 - 12:47 Uhr

Wir haben die Tische alle zusammen stehen als U Form. Fanden wir persönlich schöner, außerdem sind wir nur 30 Mann.

Beitrag von maboose 26.09.06 - 20:08 Uhr

weiße größere kieselsteine und namen drauf schreiben

lg pauli

Beitrag von kruemel1975 27.09.06 - 11:30 Uhr

Haben wir auch gemacht, flache Steine. ;-)
Anlackiert und mit einem weißen Lackstift die Namen drauf. Dazu haben wir noch zwei kleine Holzherzen aus Span geklebt und alle fanden es toll!

Viel Spaß!

Noch ein Tip: Wenn ihr einzelne Tische habt, denn ist es manchmal auch sinnvoll eine etwas größere Karte zu machen pro Tisch wo dann einfach die Namen drauf stehen. Am Tisch können die dann selber unterscheiden.:-p

LG Levke

Beitrag von sunlight1811 27.09.06 - 12:50 Uhr

Hallo,

ist doch kein Weltuntergang, irgendwas kann man doch vergessen.

Was ich so schön fand. Ich hab mir da so ein Buch gekauft und da war eine Idee die fand ich klasse und werde ich bei der kirchlichen Trauung best. machen. Und zwar kann man entweder, wenn du z.B. Mandeln in Tütchen packst udn eine Schleife drum bindest und auf die Schleife den jeweiligen Namen drauf schreibst oder eine Schleife um die Servietten legst. Das fand ich total süss und nicht diese Standartkärtchen die man immer findet.

Liebe Grüße
Anna

Beitrag von trienchen80 27.09.06 - 13:08 Uhr

Hallöchen !

Bei der Hochzeit meiner Schwägerin lagen auf den Plätzen kleine Gestecke aus einem Efeublatt und einer Rose. Auf dem Efeublatt war dann der Name geschrieben.

Diese Idee fand ich superschön und die würde ja im Prinzip auch zu euer Deko passen ...

LG Melli