Lauflernräder

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mami030705 25.09.06 - 21:30 Uhr

In welchem Alter haben eure Kids mit dem Lauflernrad angefangen? Hab im Katalog gesehen, dass es welche ab 2 und 3 Jahren gibt.

Beitrag von tandura 25.09.06 - 21:47 Uhr

Hallo Du! Haben auch überlegt ob Erik eines bekommen soll, mein Cousin hat mit zwei Jahren angefangen damit zu "fahren". Erik würde es dann zum Geburtstag im Februar kriegen wenn er ebenfalls zwei wird. Denke das ist okay, viel früher werden sie damit wohl nichts anfangen können.

Möchtest du deinem Zwerg eines kaufen? Hab im Netz schonmal nachgeschaut, dieses hier finde ich niedlich:

http://www.simbatoys.de/big/de/produkte/rutscher/violo.html

Aber ob das gut ist weiß ich nicht. Fand es halt nur süß und da es von BIG ist wie die Bobby-Cars denke ich kann es sooooo schlecht nicht sein. ;-)

Lieben Gruß,

Andrea und Erik (10.02.2005)

Beitrag von .claudi. 25.09.06 - 21:52 Uhr

Hallo!

Meine Tochter hat mit 2 1/2 Jahren angefangen und ich finde das war im Vergleich zu anderen Kindern spät. Ich kenne viele Kinder, die mit 2 Jahren angefangen haben und nun mit bißchen über 3 Jahren schon ohne Stützräder Fahrrad fahren können.

Ich würde es einfach mal mit ca. 2 Jahren ausprobieren (bei Freunden oder Fahrradgeschäft), ob es deinem Kind Spaß macht.

LG Claudia

Beitrag von nilchen 25.09.06 - 22:28 Uhr

Hi,

also Phili hat sein Laufrad Ende Mai zum 2. Geburtstag bekommen, im Juni haben wir dann mal angefangen zu üben.
Haben dann am Anfang den Sattel vorn etwas höher gestellt, weil er sonst immer runter gerutscht ist. Haben eines von Kettler.
Inzwischen saust er mit dem Ding durch die Gegend als hätte er nie was anderes getan ;-)
Nimmt auch schon sehr oft die Füße hoch, hat also schon einiges an Gleichgewicht.

Liebe Grüße Antje

Beitrag von aoiangel 26.09.06 - 06:56 Uhr

Hallo,

Linus hat das Wutsch von Puky. Er hat es vor ca. 2 Monaten bekommen und kann sehr schön drauf fahren.
Es ist aber für die ganz kleinen gedacht und 4rädrig.

Hier das meine ich:
www.puky.de

Gruß Anne mit Linus (15 Mon)