Ovu Test Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sobinichnunmal 25.09.06 - 22:34 Uhr

Hi, ich hab mir, nachdem heute morgen Schmierblutungen einsetzten und ich mir sich bin, dass die Mens kommt, einen Sack Ovutests gekauft, über Ebay.

Nun hab ich hier irgentwo gelesen, dass man sie erst mittags machen soll? Warum? In der Beschreibung von den Tests, die ich schon mal hatte, stand da nix von drin.

Gruß Anne

Beitrag von finnichen 25.09.06 - 22:39 Uhr

Guten Abend#freu
Davon habe ich auch gehört.Warum das so ist,weiß ich auch nicht,aber meine FA sagte auch zu mir mittags oder abends testen.Also mache ich das auch so.Hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen
LG Finnichen

Beitrag von vrabec 26.09.06 - 00:44 Uhr

Hallo,
Ovutests messen die Konzentration des luteinisierenden Hormons (kurz LH) im Urin. Dieses Hormon wird kurz vor dem Eisprung in groesserer Menge gebildet. Gleichzeitig ist die Bildung aber auch von der Tageszeit abhaengig, sie erfolgt tagsueber. Dann muss das Hormon noch in den Urin gelangen - daher ist morgens weniger vorhanden als mittags oder nachmittags, waehrend die Konzentration abends schon wieder abnehmen kann. Fuer die meisten Ovutests soll man daher keinen Morgenurin nehmen - vermutlich haengt das von der Empfindlichkeit der Tests ab.
Hoffe das war verstaendlich#kratz?
Liebe Gruesse und viel #kleebeim #schwanger werden,
Vrabec

Beitrag von sobinichnunmal 26.09.06 - 15:30 Uhr

Danke für eure Antworten!!!