Mein Zyklusblatt bitte einmal anschauen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nordblume1 26.09.06 - 06:31 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114630&user_id=254167 brauche mal dringend euren rat, bitte bitte
lg tanne

Beitrag von johanna.ulm 26.09.06 - 06:36 Uhr

Du hast bei den hohen Werten 2 Stunden später gemessen #gruebel. Die Werte sind auf jeden Fall verfälscht. Ich würde die letzten zwei Werte rausnehmen. Ich könnte mir für den 18. ZT den ES vorstellen, wegen Schleim und weil mein ES fast immer aum tiefsten Punkt ist. Aber so richtig nach ES sieht es noch nicht aus und Balken bekommst Du so auch nicht. Versuch jetzt mal, immer zur gleichen Zeit zu messen, ja?

Johanna

Beitrag von nordblume1 26.09.06 - 07:06 Uhr

welche balken meinst du????

Beitrag von johanna.ulm 26.09.06 - 07:29 Uhr

die einfachere Regel: wenn 4 aufeinanderfolgende Werte alle höher sind als die letzten 6 Werte davor, bekommst Du Balken in ein Blatt. Das bedeutet, dass das Programm Dir anzeigt, wann der ES war und wann Deine Tage wieder fällig wäre. Bei mir z.B. sieht das so aus bei wunschkinder. Für Urbia ist mein Zyklusblatt zu lang und ich bekomme nur den ES-Balken.

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=20859&nummer=2

Wenn Du noch Fragen hast, frag ruhig :-)

Johanna

Beitrag von kaddi83 26.09.06 - 06:37 Uhr

Ui ui ui... Ich kann dir da leider keinen Rat geben. Sieht ja echt verwirrend aus, wenn du immer zur gleichen Zeit gemessen hast.

Wünsche dir trotzdem viel Glück, aber diesen ÜZ denke ich nicht, dass das was wird.

Lg, Kaddi#blume