tage und temp- doofe frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katze85 26.09.06 - 06:43 Uhr

Guten Morgen

Ist vll eine doofe frage...

Aber ich hab ein Problem. Habe heute gemessen 36.6 aber leider zu spät gemerkt dass ich "ausgelaufen" bin.

Kann des blut die temp beeinflussen oder kann ich die als normale temp nehmen??


Sorry fürs detail

Beitrag von kirsten6182 26.09.06 - 08:29 Uhr

Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht im Mund mißt - richtig?
Denke Du kannst die als normale Temp nehmen, wie sollte das Blut wärmer sein als Deine Körpertemp.? Ich würde den Wert eintragen. Die Tempi müßte ja dann auch mal sinken!

Willkommen im nächsten Zyklus, und viel Glück!!! #klee