Kann nachts nicht mehr richtig schlafen *sinnlos*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi2103 26.09.06 - 08:21 Uhr

Hallo Ihr lieben mit #schwanger-en!!!

Ich kriege noch die Kriese. Es gibt keine Nacht wo ich mal richtig gut schlafen kann. Entweder ich muss dauernd auf die toilette, oder die Mücken ärgern mich, oder ich kann einfach nicht mehr liegen... Ich frage mich echt, wie das noch werden soll. Hab ja noch nicht mal die Hälfte rum #augen... Hoffe es geht euch besser...

Lg von

Nicole (die noch total müde ist #gaehn) + #baby inside 18.ssw

Beitrag von amd2408 26.09.06 - 08:23 Uhr

Hey,

ich kann ich dir nur anschließen, schlafe nachts auch total schlecht.

drehe mich von einer seite auf die andere und werde dadurch ständig wach dann muß ich zur toilette und meine Mückenstiche jucken.

LG

Beitrag von knitschie 26.09.06 - 08:25 Uhr

#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
warte nur ab die schönste zeit des schlafens kommt noch. mir ging es auc so ab der 16. woche. jede stunde raus weil ich pullern musste. jetzt muss ich ebenfalls jede stunde raus und wenn ich mich wieder hinlege ist der kleine munter und bearbeitet mich sodass ich bis zur nächsten "pullerrunde" gleich wach bleiben könnte. ist nur blöd weil ich 5.45 uhr aufstehen muss weils kind in die schule muss..............

lg sagt die #gaehn#gaehn#gaehn#gaehn nadin 34+3

Beitrag von rosalinchen29 26.09.06 - 08:28 Uhr

Hallo Nicole,
das kenn ich nur zu gut! Ich werde jede Nacht gegen 3-4 Uhr wach, weil ich auf Toilette muss und dann kann ich nicht mehr einschlafen. Meist dussele ich dann kurz vorm Schellen des Weckers wieder ein und bin dann auf der Arbeit TOTMÜDE. Wie jetzt zum Beispiel. Ist echt lästig.
Was kann man dagegen machen?
LG
Nadine + #baby 20. SSW

Beitrag von mausi2103 26.09.06 - 08:34 Uhr

Hallo Nadine

ich befürchte da müssen wir durch... Es ist aber schon lästig...ist bei mir nämlich genauso, das ich dann kurz bevor der Wecker klingelt wieder einschlafe... Echt blöd... Aber das wird ja leider nicht besser... Wenn erstmal die würmer größer sind und meinen gerade dann wach sein müssen wenn wir schlafen wollten wird noch schöner #augen
Aber hinterher wissen wir ja wofür wir das alles mitmachen ;-)

Lg Nicole + #baby inside 18.ssw

Beitrag von fischle 26.09.06 - 08:32 Uhr

Hallo Nicole!

Die Phase hatte ich auch! Hatte mit Rückenschmerzen zu kämpfen und konnte einfach nicht mehr liegen. War dann die nächsten Tage total fertig... #heul
Ich habe jetzt ein Stillkissen mit im Bett, um die Mücken kümmert sich mein Mann (und bald sind die Mücken ja weg), ein Spaziergang am abend tut auch gut und pieseln muss ich zum Glück nicht so oft, bzw. weiß ich, dass es nur "Pseudopieseln" ist, weil das Kleine mal wieder in die Blase boxt... #aha

Ich schlafe daher zur Zeit wieder halbwegs gut und hoffe, das hält noch lange an!

Wünsch Dir erholsamere Nächte!
LG
Fischle + #baby(25+4)

Beitrag von marion2 26.09.06 - 08:38 Uhr

#gaehn

Schlafen? #kratz Ich sehs als Training für die Zeit mit den #baby #baby.

Irgendwann muss frau ja anfangen sich dran zu gewöhnen.

LG Marion#gaehn

Beitrag von mausi2103 26.09.06 - 08:40 Uhr

Hallo,

ja so könnte man es auch sehen...Wird dann ja erstmal knapp mit dem schlafen werden wenn die zwerge da sind....

Alles Gute wünsch ich dir und eine schöne restschwangerschaft

Beitrag von amd2408 26.09.06 - 08:58 Uhr

Hey, habe gesehen du bekommst auch Zwillinge, weißt du schon was es wird?? In welcher Woche bist du denn jetzt genau??

LG