Guten Morgen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ronja2002 26.09.06 - 08:26 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben! #sonne

Habe im Büro gerade Kaffee #tasse gemacht und dachte mir, dass ihr sicher einen abhaben möchtet. :-)

Wie geht es euch? Bei mir scheint dieser Zyklus einfach nicht rumzugehen. Ich bin doch schon so gespannt auf meinen nächsten FA-Termin, jetzt wo die BS rum ist. Was wohl als nächstes kommt #schwitz .

Ach ja... habe gestern eine Storch gesehen #freu . Gutes Omen, oder was denkt ihr? Hab noch nie einen richtig echten Storch gesehen. Irgendwie hat er mir einfach ein bißchen Hoffnung gegeben.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Ronja

Beitrag von bibiline1978 26.09.06 - 09:07 Uhr

Huhu Ronja,

oh ein storch, na wenn das kein gutes Omen ist! ;-)
Na und da ist doch klar, was als nächstes kommt, ein #baby narürlich! #liebdrueck

Dass es mir saugut geht brauch ich euch ja net zu erzählen, gelle? #freu

Es ist einfach sooo schön, schwebe grinsend durchs Leben und bin davon überzeugt, dass mir Jeder ansieht, dass ich momentan der glücklichste Mensch auf der ganzen, gorßen, weiten Welt bin!!! #freu #huepf

Schnappe mir noch einen #tasse, aber nur einen halben... #schein und springe dann unter die Dusche.

#herzlich Grüße und einen schönen Tag an alle, die bibi.

Beitrag von ronja2002 26.09.06 - 09:23 Uhr

Hallo Bibi! #liebdrueck

Ich freu mich immer noch so sehr für dich #freu #huepf . Und dass es bei dir geklappt hat (nach so langer Zeit) gibt uns allen sicher auch wieder Hoffnung. Bei mir zumindest ist es so.

Fühl dich #liebdrueck und #kuss

Ronja

Beitrag von rosenengel 26.09.06 - 09:26 Uhr

Hallo

Danke für den #tasseirgendwie werde ich heute noch nicht so richtig wach heute#gaehn.


Der Storch ist ein gutes Omen ich habe auch schon viele gesehen.

Ich habe immer noch keinen#ei und muß aber wohl oder übel abwarten bis die drei Monate rum sind um mit Clomi anzufangen.

Wünsche Dir auch einen schönen Tag:-)

LG rosenengel

Beitrag von ronja2002 26.09.06 - 09:48 Uhr

Hallo,

Mensch... 3 Monate klingen so ewig lang :-( . Aber wenn ich so nachdenke ... #gruebel habe ich ja auch schon irgendwie 4,5 Jahre KiWu rumgebracht. Im Nachhinein ist es dann doch wieder schnell rum, aber im Moment werden dir die Tage doppelt so lang vorkommen. Da kann ich ganz gut mit dir mitfühlen #liebdrueck .

Liebe Grüße
Ronja

Beitrag von lizzy1978 26.09.06 - 17:32 Uhr

Hallo Rosenengel!

Wie geht es Dir denn? Habe schon länger nichts von Dir gelesen. Habe deshalb auch nicht mitbekommen warum Du jetzt drei Monate abwarten mußt bis Du Clomi nehmen kannst.
Wäre schön von Dir zu hören :-)
Ich bin im Moment auch wieder etwas depri :-( Dieser Zyklus zieht sich wie Gummi. Bin an Tag 35 und NICHTS tut sich :-[
Hoffe das entweder bald mal die Tempi steigt oder die olle Mens einsetzt damit ich meinen Doc anrufen kann und endlich was passiert..!!

Gruß
Lizzy