Rätsel

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von ronja2002 26.09.06 - 08:41 Uhr

Hallo,

stellt euch folgendes vor:

Ihr wollt in den Keller gehen und braucht Licht. Nun habt ihr aber 3 Lichtschalter an der Wand, wobei nur einer funktioniert. Wie findet ihr den richtigen Schalter raus, wenn ihr nur 1 x nachschauen dürft, ob das Licht brennt?

Auflösung gibts wenn nötig später!

Beitrag von thea20 26.09.06 - 08:42 Uhr

Wenn die 3 Lichtschaler nebeneinander liegen drück ich einfach auf alle drei gleichzeitig!

Beitrag von lila_80 26.09.06 - 08:50 Uhr

Du machst den ersten an und wartest 10 Minuten.
Dann machst du den zweiten an und gehst in den Keller.
Falls das Licht an ist, war es der zweite Schalter. Falls das Licht aus ist, fasst du die Birne an um zu überprüfen ob sie warm ist. Wenn ja war es der erste. Wenn nein, weißt du, dass es der dritte Schalter ist und bist also nur einmal in den Raum gegangen...

LG Franziska

Beitrag von parzifal 26.09.06 - 12:27 Uhr

Man muss den ersten dann aber vorher wieder ausmachen.

Beitrag von lila_80 26.09.06 - 13:21 Uhr

Yep, stimmt, hab ich falsch geschrieben! #hicks

Beitrag von ronja2002 26.09.06 - 09:25 Uhr

Franziska hat die Lösung! Supertoll!! #huepf Ich bin von selbst nicht darauf gekommen.

Liebe Grüße
Ronja

Beitrag von kopfsalat 27.09.06 - 07:51 Uhr

um dich zu beruhigen:
Franzi ist auch nicht selbst drauf gekommen, sondern hat die Lösung aus dem Internet kopiert. Supertoll Franzi *lol* Zumindest eigene Formulierungen sollte man verwenden um intelligent zu wirken. ;-)

Die Lösung steht in einem Forum, leider ist der Link zu lang. Aber es reicht, wenn du einen Satz von Franzis Antwort in Google setzt und suchen lässt .....;-)


Sabine

Beitrag von ronja2002 27.09.06 - 09:10 Uhr

Oh... so war das aber nicht gedacht! Im Internet suchen kann ich auch! So nimmt man ja den anderen den Spaß am Rätseln. :-(

Beitrag von kopfsalat 27.09.06 - 09:35 Uhr

Es gibt fast kein Rätsel mehr, dessen Lösung nicht im Internet zu finden ist. Du ahnst gar nicht wie oft hier User einfach die gefundene Lösung Wort für Wort reinkopieren um sich als "Blitzmerker" hinzustellen. Hier Rätsel reinzustellen ist sinnlos. Tüftel lieber alleine vor dich hin oder mit realen Leuten, dass macht mehr Spass!

Grüßli
Sabine

Beitrag von lila_80 27.09.06 - 09:49 Uhr

Nö, muss dich enttäuschen, ich habs nirgends rauskopiert, sondern aus meinen Notizen abgeschrieben. Ich hab etliche solche Rätsel mit Lösungen aufgeschrieben (war hier ja mal so ein Rätsel-Boom).

Beitrag von kopfsalat 27.09.06 - 09:52 Uhr

nee, ist klar #augen...
du hast den gleichen Fehler kopiert...und Wort für Wort übernommen, süsse. Lern einfach draus und gut ist. Nicht alle hier sind blöde.

Sabine

Beitrag von lila_80 27.09.06 - 10:04 Uhr

Ach komm schon, ich habs mir damals rauskopiert, mein Pc sagt mir leider nicht, wenn was falsch ist.
Und blöde bin ich nicht, sorry, aber so musst du mir nicht kommen!

Beitrag von kopfsalat 27.09.06 - 10:10 Uhr

na, wann du es dir kopiert hast ist doch wurscht, darum gehts nicht. So zu tun als wäre man superschlau und anderen den Rätselspaß zu verderben, darum gehts. Innerhalb von wenigen Minuten die Antwort als "selber rausbekommen" zu präsentieren, finde ich nun mal scheisse. Aber egal, ich will nicht diskutieren. Du bist auch nicht die einzige, die dass macht. Du bist nur die einzige, die meine Meinung darüber zu lesen bekommt, sorry.

LG trotzdem
sabine

Beitrag von lila_80 27.09.06 - 10:14 Uhr

Mann mann, du hast ja schlechte Laune heute, warst mir sonst so symphatisch... #kratz
Stell dir vor, ich habs sogar beim ersten Mal selbst rausbekommen. Jaaa, so schlau bin ich! Aber ich mag hier nicht alle wirr machen, indem ich das textlich zusammenstammle, sondern schreib halt da ab, wo ichs schon mal notiert habe.

Franziska

Beitrag von kopfsalat 27.09.06 - 10:23 Uhr

es ist gut jetzt. Übrigens verwechselst du mich, ich bin hier nie symphatisch und schlechte Laune habe ich erstmal immer. Daher bin ich oft hier in der Rubrik *gg*

Sabine

Beitrag von lila_80 27.09.06 - 10:25 Uhr

Eben drum ;-) Gute Laune gibts hier in letzter Zeit wirklich selten...
Im intern ists momentan witziger.

Franziska

Beitrag von p.zwackelmann 27.09.06 - 10:26 Uhr

Jo!

Beitrag von lila_80 27.09.06 - 10:29 Uhr

Da hast du ja schön was angerichtet!

Beitrag von p.zwackelmann 27.09.06 - 10:31 Uhr

Macht aber spass und nach der Ernsthaftigkeit der anderen Threads finde ich es sehr erfrischend.

Beitrag von lila_80 27.09.06 - 10:32 Uhr

Und da urbia immer noch nichts dagegen unternommen hat, nehme ich mal an, die lesen mit und amüsieren sich...