Zahnarzt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von asphaltblase 26.09.06 - 08:44 Uhr

Hallo,

hab jetzt am Freitag nen Zahnarzttermin weil ich nen Zahn habe der son bißchen vor sich hinmuckelt. Was muss ich denn beachten?

lg
asphaltblase

Beitrag von emelie.ylva 26.09.06 - 08:47 Uhr

denke wenn du deinem zaharzt erzählst das du schwanger bist wird er schon die richtige behandlung machen und wenn du vorher noch mit deinem frauenarzt alles abklärst wird er dir sagen was gemacht werden darf von wegen spritze oder vereisung!!

muß auch bei meinem anrufen werde aber die behandlung erstmal abbrechen und nur frohen mutes hingehen falls was ist!!

bin nen feigling und nehm immer ne ganze lkw ladung voll betäubungsmittel#schock

Beitrag von stines 26.09.06 - 09:30 Uhr

Ab einer bestimmten Schwangerschaftswoche ist eine Behandlung mit Lokalanästhesie unbedenklich. Es ist nur schwierig mit Röntgenaufnahmen, auf diese wird Dein Zahnarzt sicherlich verzichten. Auf jeden Fall die Schwangerschaft ansprechen.

Ich habe in meiner SS zwei Wurzelbehandlungen mit anschließender Wurzelresektion gut überstanden, brauchte nichtmal Schmerzmittel danach #huepf

Liebe Grüße,
Stines

Beitrag von deida 26.09.06 - 10:03 Uhr

Hallo du,

es gibt extra Schmerzmittel für Schwanger. Ebenso kann auch mal ein einzelner Zahn geröntgt werden (du wirst dann richtig dick mit diesen Abdeckschürzen eingepackt), die Strahlung ist dabei geringer, als bei einem 1 stündigen Flug. Außerdem weiß dein Zahnarzt schon Bescheid, was er in der Schwangerschaft machen darf und was nicht (z.B. keine Panorama-Aufnahmen von allen Zähnen). Keine Bange.

Grüße, deida (die auch gleich zum Zahnarzt muss)