???wie kann ich ihm helfen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von reni1182 26.09.06 - 08:47 Uhr

Hallo,

Alexander (11Monate) hat husten und schnupfen die nase ist zu und läuft. Was kann ich tun damit es ihm bald besser geht?Gibt es irgendwelche Globulies speziell für erkältungen?Darf er schon Kamillentee trinken.Was kann ich tun?

Danke für eure Antworten


Reni+Alexander

Beitrag von schnuffelschnute 26.09.06 - 08:51 Uhr

Hallo,

erstmal gute Besserung vor Alexander!

Schau mal auf www.globulissimo.de, da wirst du sicherlich fündig.

Ferner kannst du in der Apotheke folgende Salbe anrühren lassen, die du ihm unter und um die Nase schmierst:

6 Tropfen Oleum Anisi
10 g Vaseline

Hilft ihm durchzuatmen und die Nase bleibt geschmeidig, die Haut reisst nicht!

LG

Ariane

Beitrag von stephanie.harkort 26.09.06 - 09:06 Uhr

Morgen #sonne

Ja es gibt eine (wie ich finde) SUPER "Globulisorte" für Infekte bei Säuglingen/Kleinkindern:

Sambucus nigra (D 6)

Außerdem gebe meiner Kleinen bei Schnupfen ect. von Emser die Nasentropfen.

Beides zusammen hilft prima #freu

Liebe Grüße und Gute Besserung
Stephi

P.S.: Was auch noch (bei starkem Schnupfen bzw. Husten/Verschleimung....) gut sein soll ist Wasserdampf.....hierzu am Besten gemeinsam mit dem Kind unter ein Schüssel (oder Wasserkocher) mit Wasser.....habe ich noch nicht ausprobiert, soll aber laut meiner Hebamme gut sein.