Kleberückstände auf Tupperware

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von yansan 26.09.06 - 09:09 Uhr

Hallöle,

weiß jemand nen gutes Mittelchen wie ich Kleberückstände von meiner Tupperdose wieder weg bekomme??

Mein Mann wollte anscheinend die Dose per Post verschicken und hat einen Postpaketaufkleber drauf geklebt.. (Anders kann ichs mir nicht erklären, wie der Aukleber da hin kommt *fg*) Den Aufkleber konnt ich zwar abziehen... aber jetzt klebt es total fies an der Stelle

Ich hab scho stundenlang eingeweicht, geschrubbelt mit sämtlichen Mittelchen.. Aber sobald die Stelle trocken wird, klebts wieder #schmoll

Is meine Dose noch zu retten?? Oder muss mein Mann mir ne neue (natürlich viiiiiiel größere) kaufen #freu

Gruß
Yanni

Beitrag von bert 26.09.06 - 11:01 Uhr

Hallo,

also nach dem Einweichen sollte es eigentlich prima abgehen.
Ansonsten nehmen wir immer handelsübliche Scheuermilch.
Ggf. Reinigungsbenzin oder Stahlwolle, da muss man dann aber aufpassen das nichts verkratzt.

Beste Grüße

Beitrag von diary2801 26.09.06 - 11:27 Uhr

Hallo Yanni!

Versuchs mal mit Nagellackentferner. Der ist billig und macht auch den letzten Rest weg. Einfach mit ein bisschen Küchentuch und Entferner abreiben.... und sie ist wieder wie neu.

LG

Diana#sonne

Beitrag von yansan 26.09.06 - 12:04 Uhr

Hallöle,

danke für eure tipps... scheuermilch hab ich grad eben probiert.. ging einfach nicht weg.. jetzt probier ich noch den nagellackentferner.. wenn das nich hilft, dann muss ne neue her *grins*

Gruß
Yanni

Beitrag von lillifee111 26.09.06 - 13:55 Uhr

Versuchs mal mit Fensterreiniger.

Beitrag von mamakind 26.09.06 - 13:54 Uhr

Hallo Yanni!

Versuche es doch mal mit Speiseöl. Damit bekomme ich Leonie´s Aufkleber auch immer ganz gut weg.

LG Simone

Beitrag von maupe 27.09.06 - 15:48 Uhr

Hi, nicht lachen: farblose Schuhcreme. Hilft oft bei Kleberückständen von Aufklebern. Einfach auf einen Lappen und dann massieren. Beschädigt nicht und hat man ja oft im Haus.

LG maupe