Doch noch ES - was mein Ihr?!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunflower.1976 26.09.06 - 10:09 Uhr

Hallo!

Wir "üben" für´s zweite Kind...
Und wie´s aussieht, hatte ich gestern oder heute doch noch meinen ES - am 36. oder 37. ZT #huepf
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111357&user_id=474629
Oder???
Dabei habe ich diesen Zyklus schon abgeschrieben.
Lange und unregelmäßige Zyklen habe ich immer und es ist das erste Mal, dass ich Tempi messe und Ovu-Tests verwende.
Ich bin schon sehr gespannt auf Eure Meinung!!

LG Silvia (die schon total nervös ist, weil sie gleich einen Termin mit dem Personalchef hat wegen des Wiedereinstiegs in den Job nach der Elternzeit #schwitz)

Beitrag von joyce71 26.09.06 - 10:33 Uhr

#kratzOhh Gott bei der Themperatur kann ich gar nix erkennen..Wie hälst du so einen langen Zyklus durch???ß#augen
Da wüßte ich gar nicht wann der richtige Tag ist??#kratz

Beitrag von sunflower.1976 26.09.06 - 13:49 Uhr

Der lange Zyklus ist im Moment echt ätzend...
Darum habe ich es jetzt mal mit diesen Ovu-Tests versucht.
Na, mal sehen...
Aber die langen Zyklen sind für mich normal, das war schon immer so #schmoll Wenn ich nicht schwanger werden möchte, finde ich es eigentlich gar nicht soo schlecht ;-)