Geh doch lieber nochmal zum Doc....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jusudi73 26.09.06 - 11:28 Uhr

Hallo zusammen,

obwohl ich übermorgen sowieso einen Termin bei meinem Doc habe, gehe ich heute lieber (wegen des enormen Ziehens in meiner Leiste so dass ich kaum noch laufen kann) zu meinem Doc. Sicher ist das! Mal hab ich es nicht mehr, dann wieder so schlimm, dass ich nur noch gekrümmt oder humpelnd laufen kann!

Mal sehen was er nachher dazu sagt.

LG
jusudi (19. SSW)

Beitrag von cherry19.. 26.09.06 - 11:34 Uhr

ja geh lieber mal.. ich drück die Däumchen, dass alles in Ordnung ist..

lg Janine (7+2)

Beitrag von momo538 26.09.06 - 12:15 Uhr


Liebe Jusudi,

bitte gib mir doch später Bescheid, was Dein Azrt dazu meinte.
Ich hatte das gestern abend auch inetwa und hab mich tierisch erschrocken.
Es fing leicht an und wurde so stark, dass ich mir den Bauch halten und krümmen musste...
Ich bezweifle, dass das die Mutterbänder waren - so stark???

Würd nämlich auch gern zum Arzt, aber vielleicht ist das ja doch normal, weil die Gebärmutter etc. wächst??!

Also pass gut auf, was er sagt und berichte mir ;-) - please!!

liebe Grüße
Momo mit littleBaby (16+2)

Beitrag von jusudi73 26.09.06 - 15:15 Uhr

Liebe Momo,

bin eben zurückgekommen und kann Entwarnung geben, er meinte, das sei ein ganz normaler Zustand.
Er hat dann auch nochmal nachgeschaut und von innen dieses Band berührt und mit dem Finger hin- und hergeschoben! #schock Ich wäre fast an die Decke gegangen vor Schmerzen. Dann noch ein paar Mal von außen gedrückt...... aaaaauuuuuaaaaaa!

Er sagt, man kann dagegen auch gar nichts machen. Magnesium hilft nicht, da es ja die Bänder sind die sich dehnen.... echt nervig dieser zum Teil starke Schmerz, aber leider müssen wir da durch!

LG
jusudi (19. SSW)

Beitrag von momo538 26.09.06 - 20:47 Uhr


Jusudi,

vielen lieben Dank!!!
Ob wir jetzt das gleiche "Problem" haben, weiß ich nicht, aber hört sich gut an.

ABER: spinnt denn der? Das tut doch weh...

Aber auch gut, gell, jetzt weißt Du, dass es dazu gehört.

Alles liebe nocheinmal

Momo