stillbaby ohne stuhl. was tun?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von liz 26.09.06 - 11:32 Uhr

hallo!

dominik hatte gestern überhaupt keinen stuhl. nur ein paar "bremsspuren". sonst hat ers täglich mindestens 2x in der windel krachen lassen. heute kam auch noch nix. ausser ständigen winde kommt gar nix. was soll ich tun? wie kann ich ihm helfen? oder ist das normal?

#danke und liebe grüße
liz

Beitrag von hermine1004 26.09.06 - 11:35 Uhr

Hallo Liz,

ein Stillkind darf auch mal eine ganze Woche lang nichts "großes" machen. Das sollte eigentlich kein Grund zur Sorge sein.

liebe Grüße Frederike

Beitrag von liz 26.09.06 - 11:37 Uhr

hallo!

ach so. danke.das wusste ich gar nicht.

lg liz

Beitrag von 01wba056 26.09.06 - 11:52 Uhr

Hatte mein Zwerg auch. Lt meiner Kinderärztin sind bis zu 2 Wochen (!) bei Stillkindern unbedenklich!

lg
Mmia

Beitrag von eule1206 26.09.06 - 13:13 Uhr

Hi Liz,
meine Hebi hat gesagt, dass bis zu 10 mal am Tag und bis zu 10 Tage nicht ganz normal und unbedenklich ist.
Hatte sie das nämlich auch gefragt, weil unserer auch mal nicht konnte ;-)
Liebe Grüße
Nicki und Luca 08.09.06