Brauch mal eure Meinung...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dopsch 26.09.06 - 11:56 Uhr

Hallo Zusammen,

eigentlich habe ich mich vor ca. 3 Wochen still und heimlich verabschiedet, habe mit Tempi messen aufgehört und war auch nicht mehr im Forum (bin sonst auch eher nur Leserin gewesen)

Seit Januar habe ich die Pille abgesetzt und hatte seitdem sehr lange Zyklen ( 37, 37, 35, 37, 37, 35 Tage).
Wäre dieser Zyklus auch 35 Tage, hätte ich am 23.09. NMT gehabt, bei 37 Tagen wäre er gestern gewesen. #gruebel

Da vor 2 1/2 Wochen eine Bekannte sagte, es könnte geklappt haben (Sie macht Fußreflexzonenmassage), ging der Gedanke nicht mehr aus meinem Kopf.... #schein

Nun, Samstag und Montag habe ich dann auch getestet, beide male negativ. Doch heute ist die Mens immer noch nicht da.
Kommt sie nicht, weil ich mir zu sehr den Kopf darüber zerbreche, oder waren die Tests zu früh?

Wie ist denn eure Meinung dazu?

#danke

LG Moni

Beitrag von captpicardvonsdh 26.09.06 - 12:11 Uhr

Ich würde sagen, du wartest noch ein paar Tage, vielleicht bis Wochenende und testest noch mal.

Wenn bis nächste Woche nichts gekommen ist, einfach mal zum Frauenarzt gehen.

Beitrag von allyl 26.09.06 - 12:14 Uhr

Hallo Moni,

das kann natuerlich viele Gruende haben. Wenn Du es
aushälst, warte doch lieber noch ne Woche, bis Du einen
weiteren Test machst (habe von einigen gehoert, wo der
SST erst sehr spaet positiv angezeigt hat, bei mir war der
Grund fuer das Ausbleiben der Mens aber leider ne Zyste,
es kann auch Stress sein z.B., also tausend Moeglichkeiten).

Insofern wuerde ich doch eher raten, mal zum Arzt zu gehen
(bei mir war die Mens 3 Wochen ueberfaellig, 3 Tests hatte
ich in den Sand gesetzt, dann ging ich zum FA, der stellte
ne Zyste fest, und 2 Tage spaeter bekam ich dann meine
Mens. Kann Zufall gewesen sein, aber vielleicht spielt einem
auch wirklich die Psyche einen Streich...).

LG Ally#klee