Folsäure mit DHA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von methodm 26.09.06 - 12:38 Uhr

bin etwas durcheinander #ehul

auf den alten packungen von meiner folsäure + DHA steht drauf, dass man diese ab der 25 SSW nehmen soll. Auf der neuen Packung allerdings schon ab der 13 SSW.

die hebamme meiner freundin sagte, es langt wenn sie alle 2 Tage was nimmt...

wie meint ihr dazu??

lg tina + #ei 25+5

Beitrag von pumaus 26.09.06 - 12:41 Uhr

Hallo,
also mein FA hat zu mir gesagt das ich die mit DHA ab der 13 SSW nehmen soll, bzw. wenn die Folsäure 800 aufgebraucht ist...
Lieben Gruß Mirjam 10+3

Beitrag von sitiset 26.09.06 - 12:43 Uhr

Hi, Du sprichst von der Femibion, kann das sein?

Das gleiche Dilemma ist mir heute morgen nämlich auch aufgefallen und habe schon drüber nachgegrübelt.

Vor allem, weil in beiden Packungen bzgl. DHA was anderes steht.

Also ich habe für mich beschlossen, dass ich jetzt nach den 800er Folsäure, erstmal die 400er nehme und ab der 25. Woche dann die mit DHA.

Ob es richtig ist, weiss ich nicht, ist so mein Gefühl. Meine Mutter meint sowieso, dass diese Kapseln Quatsch wären, da aus mir ohne diese Dinger ja auch was geworden ist. ;-)

Mal schauen, was die anderen hier so meinen.

LG, sitiset

Beitrag von berlin.anja 26.09.06 - 13:03 Uhr

So wäre es richtig, genau (bei Femibion)

1. Trimenon 800er
2. Trimenon 400er
3. Trimenon 400er mit DHA

Aber fast jeder Arzt, jede Apthoke sagt dir das DHA nicht wirklich notwenig ist wenn FRAU sich gesund ernährt.

Und Femibion ist dazu noch super teuer.

Folio kostet ca. 7€ mit 120 Tbl. ... und ist das gleich

lg
berlin.anja + #baby lara 22+6 SSW

Beitrag von wurmologin 26.09.06 - 12:50 Uhr

seit neustem soll man ab der 13. woche DHA nehmen, da es für die Augen und Nervenentwicklung wichtig ist.
ich habe seit einem Monat die Femibion + DHA und die sind sauteuer, aber sehr gut verarbeitet. man stößt nicht fischig auf, wie das bei den anderen Fischölkapseln häufiger passiert. Aus Kostengründen werde ich aber erst mal doch auf normale Fischölkapseln umsteigen.

viele Grüße
Saskia (16SSW)

Beitrag von tinahomberg 26.09.06 - 13:03 Uhr

Liebe Tina,

auch die Forschung geht immer mal wieder auf die neuesten Erkenntnisse ein.

Bei femibion fing das ja schon damit an, dass man auch vor der Schwanegrschaft schon die 800er nehmer sollte. Wozu man da eigentlich noch die 400er braucht, war mir auch immer ein Rätsel.

Nehme inzwischen auch die 400er plus DHA. Weiß gar nicht, in welcher SS-Woche ich umgestiegen bin, aber das war dann, nachdem die Packung ohne DHA leer war. Hab jetzt noch zwei volle Packungen (1x400er und 1x800er) daheim liegen, die werde ich wohl an eine Bekannte abgeben.

Hab wie die anderen hier auch immer separat Lachsölkapseln genommen. Davon sollte man jedoch vier Stück pro Tag nehmen. Die waren jedoch recht groß und ich bekam die nie ohne Brechreiz runter. Die von femibion sind etwas kleiner und lassen sich besser schlucken. Daher nehme ich lieber die, trotz höherem Preis und ich bin sehr zufrieden damit.

LG
Tina, 24+3