Blutuntersuchung wie oft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von menti 26.09.06 - 12:46 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt in der 20.Woche und hatte erst eine Blutuntersuchung!
Wieviel hattet ihr? Ist das normal?
Ich dachte man bekommt bei jeder Vorsorge Blut abgenommen damit man sehen kann ob alles OK ist?!?
Gruß Nathalie+ #baby

Beitrag von ali939 26.09.06 - 12:49 Uhr

Bei uns in Ö. gibt es, wen nalles in ORdnung ist nur 2 Blutuntersuchungen in der SS.

Wenn was nicht stimmt, dann eventuell ein paar mehr zur Kontrolle, aber da wird dann auch nur gezielt auf die eine Dache geachtet!

LG
Alexandra

Beitrag von ydnam69 26.09.06 - 12:50 Uhr

Ne, ne, nicht jedesmal Blut. Bei mir zumindest nicht.
Jedesmal Urin. Der wird kontrolliert.

Ich bin nun 31 SSW und Blut wurde wohl 2mal abgenommen.

D.J.

Beitrag von claudia0815 26.09.06 - 12:50 Uhr

Hallo Nathalie,

in Österreich sind im Mutter-Kind-Pass 2 Blutuntersuchungen vorgesehen. Die erste soll man bis zur 16. SSW machen und die Zweite in der 22-28. SSW.

Wie es in Deutschland ist, weiß ich nicht, ist aber sicherlich im Mutterpass beschrieben.

Lg, Claudia, 28. SSW #katze

Beitrag von menti 26.09.06 - 12:54 Uhr

Vielen Dank für die Antworten!
#danke

Beitrag von sesa1106 26.09.06 - 12:56 Uhr

Hallo Nathalie!

Also "große" Blutabnahmen hatte ich bisher auch nur zwei (zum ersten und zweiten Screening wie Antikörpersuchtest, da ich Rhesus negativ bin, Toxoplasmosetest beim ersten Screening, Kontrolle vom Röteln-Titer (obwohl der erst letztes Jahr getestet wurd mit 1:128 beim ersten Screening und Blutgruppenbestimmung beim ersten Screening...)
Ansonsten krieg' ich immer nur einen Pieks in den Finger wegen Eisenwert kontrollieren.
Ich denke also, dass deine Blutabnahme in Ordnung ist. Nicht jeder Arzt kontrolliert immer den Eisenwert...

LG und alles Gute
Sarah mit #baby (28+4)