Frage stell für eine Freundin... hoffe, es gibt Erfahrungen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:13 Uhr

Klar wissen wir alle, dass ne orakle nix aussagt, viele machen es aber zum ende der zweiten zyklushälfte, so auch ne freundin von mir, so nun zu meiner frage:

ich selber weiß von mir, dass mein Oarkel positiv anschlug und der SST auch positiv war, bis heute, bin ss.

Gab es bei irgendjemanden von euch negative orakel bis NMT und trotzdem nen positiven SST, weil bei meiner freundin sind alle ovus negativ, aber der SST hat immer nen leichten Hauch von einer linie seid drei tagen.

SST sind von babytest und von cyclotest aus der apotheke,

danke für antworten im voraus.

lg

silke

Beitrag von dagggy 26.09.06 - 13:17 Uhr

Ich weiß, passt nicht ganz, aber wie funktioniert das denn mit diesem Oarkel bzw. was ist das?!?#augen

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:20 Uhr

geh auf suche hier und geb orakel ein

Beitrag von medikan 26.09.06 - 13:17 Uhr

Ich habe da eigentlichmalne andere Frag zu den Tests von Babytest.

Die zweite Linie ist diese unmittelbar neben den Testlinie oder aber ziemlich weiter unten richtung Maximal?

Habe heute morgen getestet und kam irgendwie nicht klar! Wie weit sind die zwei linien auseinander??

LG Jenny

Beitrag von tinidani 26.09.06 - 13:24 Uhr

Hi Silke,

Mein "Orakel" war negativ bis NMT+1, erst dann wurde es jeden Tag "fetter". richtig positiv war es erst bei NMT+4. SS Test war aber schon NMT-2 positiv. #kratz
Hab das auch nicht verstanden. Morgen hab ich meinen ersten Termin beim FA und hoffe das mit dem Krümelchen alles in ordnung ist. Jetzt bin ich NMT+8

Liebe grüße Tina und deiner Freundin viel Glück#klee

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:26 Uhr

vielen dank, hast mir sehr damit geholfen,

lg

silke

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:30 Uhr

persona oder einfache ovus, zum beispiel babytest....???

Beitrag von tinidani 26.09.06 - 13:36 Uhr

ich hab mit Persona orakelt.

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:38 Uhr

ok, sie mit normalen ovus von babytest, und persona ist ja schon hammerempfindlich in bezug aufs orakeln, ja ist momentan ne ganz verzwickte sache, tempi steigt stätig bei ihr und und der test wie gesagt seid drei tagen leicht positiv.......

danke nochmals

lg

silke

Beitrag von tinidani 26.09.06 - 13:45 Uhr

bei mir hat das auch ein paar Tage gedauert bis die ss-Tests deutlicher positiv waren. jetzt bei NMT+8 ist der Test richtig dick positiv, aber noch nicht ganz so fett wie die kontrolllinie. Bleibt wohl nix anderes übrig als morgen den Doc zu fragen, ich sprech ihn mal drauf an und sag dir dann bescheid.
Liebe Grüße Tina

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:46 Uhr

ja das wäre prima, noch ne frage meinerfreundimn, wie schauts aus mit brustaua und mit dem ZS, ist der anders als sonst, eventuell verstärkt brustschmerzen und viel weisslichen fast durchsichtigen schleim, sotrry wegen dieser privaten frage.

lg

silke

Beitrag von tinidani 26.09.06 - 14:01 Uhr

Antworte dir gleich, hab telefon:-)

Beitrag von tinidani 26.09.06 - 14:12 Uhr

Meine Brüste sind zwischendurch sehr empfindlich ( wenn ich BH ausziehe wirds aber besser) Die fühlen sich an, als hätte ich ne starke Prellung. Aussfluss hab ich verstärkt, manchmal cremig weiß und manchmal mehr weißlichen Schleim. Übelkeit hält sich in grenzen. Manchmal sehr und dann wieder 2 Tage garnix. Dafür zieht es ständig als ob die Mens bald kommt. Mehr wehwehchen hab ich nicht ;-)
Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
LG Tina

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 14:23 Uhr

ja danke hast mir sehr geholfen, genauso klingt meine freundin....

#danke#liebdrueck

Beitrag von medikan 26.09.06 - 13:48 Uhr

Juhuu hast du meine Frage überlesen?? Wär super mal nen Tipp zu bekommen zum babytest.

Kontroll linie habe ich gefunden aber wo soll die andere erscheinen?? Hatte einen gaaaanz schwachen strich gesehen aber der war zu weit unten denke ich und glaube das das nicht die linie war die erscheinen soll.

LG Jenny #schwitz

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:50 Uhr

weiss ich leider nicht, dachte eigentlich, dass ich mit diesm thread ne paar antworten auf meine frage bekomm, sorry

Beitrag von medikan 26.09.06 - 13:52 Uhr

Ja sorry hast ja auch recht, :-(

Werd mein Glück noch mal versuchen vielleicht hat schon mal jemand damit positiv getestet.

#danke

Beitrag von silkesommer 26.09.06 - 13:53 Uhr

mom ich hab hier nen link ich glaube das in der mitte ist einer von babytest:


http://links.pictures.aol.com/pic?id=5d80TrbVuIl-HDD1sSM4kpvK491J6A0uTsRkv4xQp5Fd3Ig=&size=l