ALG 2 Frage...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von _justins_mama_torti_ 26.09.06 - 13:14 Uhr

Hallo

eine frage an alle die sich damit auskennen.
Mein Partner hat ne Sanktion erhalten nun kann er Lebensmittelgutscheine bekommen. Auf dem bescheid steht was von 39 v.h. (heißt das bei 100euro wären es 39euro-anspruch lebensittelgutscheine?)

und da mein Alg2 antrag nicht bearbeitet werden kann bzw dann der antrag unsere Bedarfsgemeinschaft habe ich auch anspruch auf Lebensmittel gutscheinen teilte man mir heute mit.

Aber wie läuft das ab. Können wir beide wirklich jeder einzeln welche beantragen oder erhalten wir zusammen einen da wir ja in einer BG sind.

hoffe ihr wisst was ich meine.

vielen dank im vorraus...
liebe grüße Torti #freu

Beitrag von manavgat 26.09.06 - 14:33 Uhr

Frag mal Junimond. Meiner Meinung nach kannst Du! für sein Fehlverhalten gar nicht "bestraft" werden.

Gruß

Manavgat