Morgens Müsli fürs Kind?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von raquel77 26.09.06 - 13:14 Uhr

Hallo zusammen!

Ich würde meiner Tochter (21 Mon) gerne morgens Frühstücksmüsli anbieten. Ist das sinnvoll? Wenn ja, welche Sorten habt ihr zuhause?

#danke und Grüße

Sonja + Pia Marie

Beitrag von wolkenwesen. 26.09.06 - 13:24 Uhr

Hallo Sonja,

mein Sohn (bald 3) liebt Müsli #mampf. Mit Obst und Joghurt ist das ein sehr gesundes Frühstück. Wir kaufen immer die Müslis von Seitenbacher, da gibt es verschiedene sehr leckere Sorten, z.T. auch ohne Zucker.
Als Kiran noch kleiner ware, bekam er das Kindermüsli oder Babymüsli von Alnatura, das nicht so große Stücke hat. Ich weiß aber gar nicht mehr, wann das war #kratz

LG Henny

Beitrag von mybabylenny 26.09.06 - 13:28 Uhr

Mein Kleiner liebt Müsli!! Er isst das schon seit er ca. 20 Mon. alt ist. Ich muss halt schauen dass keine Rosinen drin sind und die Flocken klein sind. habe viele ausprobiert, am liebsten mag er das Schokomüsli vom Lidl. Da wird die Milch schön schokoladig. Weisse Milch mag er leider garnicht. Von Alnatura gibt es auch viele leckere Biomüslis auch exta für Kinder. Musst das Müsli anfangs zum angewöhnen warscheinlich länger einweichen lassen.

ciao grüsse natalie

Beitrag von babe72 26.09.06 - 14:32 Uhr

Hallo,

mein Sohn besteht morgens auf seiner Schüssel Müsli - sonst zählt das Frühstück gar nicht. Ich gebe ihm ganz normales Müsli, dass wir auch essen (ist eine Schweizer Marke) und tue ihm ein bisschen Honig oder Rohzucker rein. Ich würde einfach darauf achten, dass Obststücke drin sind, aber kein Zucker. So kannst du noch nachsüssen, wenn nötig
Es ist wirklich ein sehr gesundes Essen, für Gross und Klein.
LG
Barbara