ES nach "Gefuehl"?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ragnawill 26.09.06 - 13:46 Uhr

Moin,
mein Mann und ich haben extra bis ZT 13 nicht geherzelt, um die Spermien zu "sammeln" , wie von meinem FA geraten. Dann am 14. ZT abends hab ich spinnenbaren ZS bemerkt und mir wurd 2 Std. lang total heiss. Am naechsten Morgen hatte ich "nach ES Tempi". ich messe im Moment nicht aber weiss, wie es ca. vorher und nachher ist also denke ich dass der ES in der Nacht vom 14 auf den 15 ZT war. Was meint Ihr?
Dann wuerden die Bienchen ja perfekt sitzen!

Beitrag von hege08 26.09.06 - 13:52 Uhr

Hei!!!

Guck mal hier http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=582094

Mir gehts ganz genauso wie Dir!! Ich habe leider selbst ueberhaupt keinen Plan!!!! Verdammt!!!

Druecke auch Dir mega die Daumen!!!

Informier mich, wenn du etwas genaueres weisst!!!

LG

Hege

Beitrag von hege08 26.09.06 - 13:53 Uhr

Sorry, hab mich vertan, das geheoert woanders rein!!!!

tut mir leid!!!

Hege!!

Beitrag von binebine31 26.09.06 - 16:37 Uhr

Liebe Ragnawill,

hm? dein Doc hat dir echt empfohlen die Spermien zu sammeln#kratz ohje! Da passt ja so gar nicht zu der Theorie alle 2 Tage #sex. und schon gar nicht zu der das Spermien tatsächlich "schlecht" werden können und alle paar Tage "angekurbelt" werden sollten um fit zu bleiben.

Herjeh - so langsam blick ich echt nicht mehr durch...#augen

aber zum Thema "ES nach Gefühl" - ich hab nach über 1,5 Jahren meinen ES auch im Gefühl. Ab und zu checke ich das mal gegen mit Persona - aber nicht mehr regelmäßig.
Denke, du kennst deinen Körper inzwischen auch so gut, dass du dich da ruhig auf DICH verlassen kannst.
ich drück dir so oder so die Daumen.
Lieber Gruß
Sabine